Anzeige

Spotify

Michelle Obama hat bei Podcast-Premiere eigenen Mann zu Gast

Der Podcast von Michelle Obama startet bei Spotify am 29. Juli – Foto: Spotify

Die frühere First Lady der USA, Michelle Obama, wird ab dem 29. Juli in einem eigenen Podcast auf Spotify zu hören sein. Nun stehen auch die Gesprächspartner fest. Zur Premiere unterhält sie sich mit ihrem Mann Barack Obama.

Anzeige

Die Stimme ihres ersten Gastes werde man wahrscheinlich erkennen, sagt Michelle Obama im Trailer zu ihrem Podcast, der am Freitag veröffentlicht wurde. Dann folgt die Stimme von Barack Obama, Ex-Präsident der USA und Ehemann der Gastgeberin. Die frühere First Lady Michelle Obama wird als ersten Gast in ihrem eigenen Podcast Barack Obama begrüßen. Zuhörer könnten sich auf eine „intime Unterhaltung über acht Jahre im Weißen Haus“ gefasst machen, teilte Spotify am Freitag mit. Die erste Folge wird ab dem nächsten Mittwoch gestreamt.

In den folgenden Episoden will sich Obama unter anderem mit ihrem Bruder Craig Robinson, ihrer Mutter Marian Robinson und mit dem US-Komiker Conan O’Brien unterhalten. Den Zuhörern verspricht der Streamingdienst aus Stockholm besonders menschliche und persönliche Gespräche. Dabei soll es unter anderem um die Beziehung zwischen Geschwistern, die Kindeserziehung und Gesundheitsfragen gehen.

Die Produktionsfirma der Obamas, Higher Ground, hatte bereits im vergangenen Sommer eine Partnerschaft mit dem schwedischen Unternehmen bekanntgegeben. Details über Inhalte oder einen Starttermin waren damals aber noch nicht genannt worden. Der Michelle Obama Podcast, wird sowohl Gratis als auch Premium-Nutzern von Spotify zur Verfügung stehen.

dpa/tb

Anzeige