Anzeige

DuMont Mediengruppe

Kartellamt stimmt Übernahme von Express Düsseldorf zu

Foto: DuMont

Das Bundeskartellamt genehmigte heute die geplante vollständige Übernahme des Express Düsseldorf durch die DuMont Mediengruppe.

Anzeige

Die Regionalzeitung wurde bisher als Kooperation von DuMont und Westdeutscher Zeitung herausgegeben, beide Seiten hielten jeweils 50 Prozent an dem Regionalblatt. Wie der DNV berichtet, trenne sich die Verlegerfamilie Girardet, die hinter der Westdeutschen Zeitung steht, nun von ihrem Anteil. Seit 1969 haben DuMont und Girardet gemeinsam die Zeitung herausgegeben. 

Der Express wird voraussichtlich zum 1. Januar 2021 in die bestehende Struktur von DuMont integriert. DuMont will damit die Marke Express stärken. Neben dem Express Düsseldorf gibt der Verlag auch am Stammsitz in Köln eine Boulevardzeitung unter dem Titel Express heraus.

amx

Anzeige