Anzeige

Frischer Look für Billy Boy

#liebteuch: Neue Kampagne rückt die vielen Facetten der Liebe in den Fokus

Keyvisual der neuen Billy-Boy-Kampagne

Liebt euch hart. Liebt euch vielfältig. Aber liebt euch vor allem sicher.

Anzeige

Mit dieser Botschaft und unter dem Motto #liebteuch startet die Kondommarke Billy Boy ihre Kommunikation zum Launch von Fresh & feel, einem duftenden Verhüterli.

Im Focus der Kommunikations- und Digitalkampagne stehen die zahlreichen Facetten der Liebe und ein liebevolles Miteinander. ”Die Botschaft von #liebteuch ist nicht nur absolut zeitgemäß und relevant, weil sie einer Fülle an schlechten Nachrichten, Differenzen und Hass gegenübersteht, sondern auch, weil es so zahlreiche unterschiedliche Ausprägungen von Liebe gibt“, so Alexander Strümann, Brand Manager Marketing Billy Boy. „Denn Liebe ist vielfältig und kennt keine Grenzen – und genau das möchten wir zeigen!“

Die neue Kampagne wurde mit dem Launch des neuen Produkts Fresh & feel bereits im Juni dieses Jahres eingeleitet und erreicht durch reichweitenstarke Influencer- und Mediamaßnahmen die junge Zielgruppe der Kondommarke. Ein Facelift der Verpackungen sowie die Anpassung des Website- und Social Media-Auftritts begleiten die Botschaft.

Mit dem Launch des neuen Kondoms Fresh & feel bekommt Billy Boy nicht nur einen frischen Duft, sondern auch einen freshen neuen Auftritt. ”Freche sowie vielseitige Sprüche und das Motto #liebteuch rufen in der neuen reichweitenstarken Mediakampagne zu einem offenen Umgang mit Sexualität auf“, so Alexander Strümann weiter. Und das wird in digitalen Influencer-Aktivierungen auch gleich in die Tat umgesetzt. Zahlreiche Influencer machen im Sommer nicht nur auf das Billy-Boy-Sortiment aufmerksam, sie bringen auch die Themen Sex und Verhütung spielerisch in die Zielgruppe. Vom kreativsten Kondomversteck bis zu einem Austausch über Ängste und Gedanken rund ums erste Mal, will Billy Boy mit unterschiedlichsten Aktionen die Hemmungen vor der Thematik nehmen.

#liebteuchbunt

Genauso bunt wie die Botschaften ist auch der neue Style der Kult-Marke: Egal ob in der #liebteuch-Mediakampagne, im eigenen Internetauftritt oder in den Social-Media-Kanälen – Illustrationen in knalligen Farben, wilden Formen und vielfältige Bilder sowie Animationen im Popart-Look bringen den Videokassetten-Style der 90er Jahre in das Erscheinungsbild von Billy Boy. Denn Liebe ist bunt und keinesfalls perfekt – das soll auch der neue Look ausdrücken. Somit kommen auch gern mal Bewegungsunschärfen, Bildfehler oder Pixelverschiebungen zum Einsatz und zeigen, dass Liebe fehlerhaft und gerade deswegen so schön ist.

#Sackkarre

Der Produktlaunch während der Corona-Pandemie wurde ebenfalls im Sinne des neuen Auftritts gestaltet. Ganz jugendlich und erinnernd an das erste Mal im Auto bekamen die Besucher des des Autokino Festivals in Oldenburg im Rahmen einer Live-Kommunikation bereits eine volle Ladung Billy Boy ab. Mit der Aktion #Sackkarre sorgte der Kondomhersteller für eine Autowäsche der besonderen Art und spritzte die Autos vor Ort mit einer überdimensionalen Spritzpistole in Form des besten Stücks des Mannes – natürlich inklusive Kondom – ordentlich ab! Denn, so sollte die Botschaft lauten, mag sich auch der Look von Billy Boy verändert haben, bleibt doch der Kern der Botschaft stets gleich. Am Ende steht die Marke für einen selbstbewussten und sicheren Umgang mit Sexualität: #liebteuchsicher.

Der bunte Auftritt von Billy Boy ist nicht neu. Bereits 2018 hatte sich Billy Boy mit #nasischi ein neues kommunikatives Erscheinungsbild verpasst. Damals hatten die Zevener die Verpackungen der Lümmeltüten mit flotten Sprüchen und bunten Visuals versehen (siehe Fischer’s Archiv #260).

Wie vor zwei Jahren kommt stammt auch die kreative Idee von #liebteuch aus der Feder der Hamburger Agentur Rocket & Wink.

Anzeige