Anzeige

Fußball-Bundesliga

Sat.1 sichert sich Live-Rechtepaket für Bundesliga

Sat.1 hat bei der Auktion der Fußball Bundesliga laut Medienberichten überraschend ein Live-Rechtepaket erworben. Demnach überträgt der Sender von 2021 an pro Saison neun Spiele im Free-TV

Anzeige

Wie die dpa und der Branchendienst Dwdl.de berichten, soll sich der Sender im Wettstreit um Paket E durchgesetzt haben, das im Jahr neun Live-Spiele umfasst. Zuletzt hielt das ZDF die Rechte daran.

Konkret umfasst das Paket je ein Spiel am 1., 17. und 18. Spieltag sowie das Auftaktspiel der 2. Bundesliga. Hinzu kommen laut Bericht die Relegationsspiele, die aktuell nur im Pay-TV zu sehen sind. Auch der Supercup im Vorfeld der Saison wird vom kommenden Jahr an für vier Jahre bei Sat. 1 gezeigt. Mit „ran“ zeigte der Sender bis 2003 Bundesliga-Zusammenfassungen

Bereits am Wochenende hatte die dpa berichtet, dass der Pay-TV-Sender Sky bis zur Saison 2024/25 der wichtigste Live-Partner bleiben soll. Der Streamingdienst DAZN soll sich die Rechte am Paket D gesichert haben, wozu insgesamt 106 Freitags- und Sonntagsspiele zählen.

Eine offizielle Bestätigung gibt es allerdings noch nicht. Erst am Nachmittag möchte sich die Deutsche Fußball-Liga zur Rechtevergabe äußern.

tb/dpa

Anzeige