Anzeige

Umstrukturierung

Werbeagentur TBWA trennt sich von CEO Tobias Jung

Tobias Jung - Foto: TBWA

Bereits zum 30. Juni trennt sich die Omnicom-Tochter TBWA von Tobias Jung. Eine Neubesetzung der Funktion soll es nicht geben

Anzeige

Denn die TBWA-Gruppe will sich laut Horizont ohne übergeordnetes Management umstrukturieren und damit flacher, direkter und spezialisierter agieren. Und so die internationale Positionierung als „Radically Open Creative Collective“ in den Vordergrund stellen, das bei Bedarf flexible Einheiten bildet.

Die Agentur Heimat mit CEO Maik Richter sowie die Stammagentur TBWA Düsseldorf mit Geschäftsführerin Kristina Weng sind weiter die tragenden Säulen. Jung war erst Anfang 2018 als Nachfolger von Andreas Geyr zum CEO berufen worden.

igo

Anzeige