Anzeige

Francisca Maass im Porträt

Das Glück der Tüchtigen

Francisca Maass - Foto: Grey

Gemeinsam mit Jan-Philipp Jahn will Francisca Maass Grey Deutschland wieder unter die Top 5 des Kreativrankings bringen. Es wurden Stühle gerückt, Etats verteidigt und neue gewonnen, ein neuer Standort in Hamburg eröffnet. Maass vertraut dabei auf ihr Netzwerk – und ihr Glück

Anzeige

Nach vier Jahren wollte sie einfach zurück in den Norden. So nah wie möglich an die Stadt, in der man die großen Schiffe am Hafen beobachten kann. Wo jede Brise, jeder Regentropfen ein Stück Heimat ist. Dorthin auch, wo ihre Mutter starb und ihr Vater fortan allein lebte. Francisca Maass sagt: „München war ok”. Sie sagt aber auch: „Ich liebe meine Stadt.” Ihre Stadt ist Hamburg.  Vier Jahre lang war Maass in München und baute den dortigen Thjnk-Standort als Managing…

Jetzt Abo abschließen und weiterlesen

Sichern Sie sich Ihren Wissensvorsprung mit unserem Plus-Angeboten!

Sie haben bereits ein Abo?

jetzt freischalten

Anzeige