Anzeige

#trending

George Floyd, SpaceX, Disney World

Jens Schröder – Illustration: Bertil Brahm

Guten Morgen! Mit dem Übergang zu einer gewissen Normalität kehren offenbar auch die Talkshows zurück zu ihrer alten Normalität. Statt fundierter Gespräche mit Wissenschaftlern musste man gestern beispielsweise mit ansehen, wie Reinhold Beckmann und Hans-Ulrich Jörges über Corona diskutieren. So macht die alte Normalität keinen Spaß!

Anzeige

#trending // George Floyd

Der Tod des 46-jährigen George Floyd nach einem Polizeieinsatz in Minneapolis ist weiterhin das große Thema in den USA. Zahlreiche Artikel zum Thema führten am Mittwoch deutscher Zeit die weltweiten Social-Media-News-Charts an. So kam Mail Online mit „New video shows George Floyd being dragged out of his car“ auf 1,1 Millionen Facebook- und Twitter-Interaktionen, mit „George Floyd’s sister doubles down on call to have four cops who ‚murdered‘ her brother arrested“ ebenfalls.

CBS Minnesota titelte „‘It’s Real Ugly’: Protesters Clash With Minneapolis Police After George Floyd’s Death“ und kam damit auf 534.000 Reaktionen. Auch in Deutschland führte das Thema die Tabelle des Mittwochs an: Bild erreichte mit der Zeile „Er flehte um sein Leben – US-Polizist tötet schwarzen Mann bei Festnahme“ 26.400 Interaktionen. Zudem belegte „George Floyd“ Platz 1 der deutschen Google-Trends.

#trending // SpaceX

Es hätte DAS Social-Media-Ereignis überhaupt werden können: der erste Start einer bemannten Rakete von Elon Musks Unternehmen SpaceX. Und gleichzeitig der erste Start eines bemannten Weltraumflugs von amerikanischem Boden seit neun Jahren. Donald Trump war angereist, um zuzuschauen, allein 641.000 Tweets mit „SpaceX“ im Inhalt gab es, darunter viele von Astronauten und von der NASA: „Together with @SpaceX, we will return human spaceflight to American soil after nearly a decade. Tomorrow is not only a big day for our teams – it’s a big day for our country.

Doch dann, kurz vor dem Start, gab es die Absage. Das Wetter war zu schlecht. So wird DAS Social-Media-Ereignis überhaupt nun eben am Samstag stattfinden. Trump will dann auch wiederkommen: „Thank you to @NASA and @SpaceX for their hard work and leadership. Look forward to being back with you on Saturday!

#trending // Disney World

Obwohl die Infektionszahlen in den USA längst noch nicht so deutlich fallen wie hierzulande, wird massiv über Öffnungen diskutiert. Eine besonders spektakuläre dieser Öffnungen wird die der Disney World sein. Der Freizeitpark soll demnach ab dem 11. Juli wieder Publikum empfangen.

Der CNN-Artikel „Disney World sets reopening date“ erreichte innerhalb weniger Stunden 580.000 Social-Media-Interaktionen. Allerdings gab es unter den Reaktionen nicht nur Jubel, sondern auch viele skeptische Kommentare. Auf der Facebook-Seite von CNN lässt sich unter den Top-Kommentaren u.a. lesen: „Pay hundreds for overpriced food & drinks, ridiculously long lines, AND having to wear a mask in 90 some degree heat? You can have it. The regulations aren’t even worth the hassle“, „Doesn’t make sense to me. I don’t see how it will work. And I don’t see how people who lost their jobs will want to be spending money at an expensive amusement park. Hope it works out“ und „So, no parades, no fireworks, no meet and greets, and you have to wear a mask in 100°. SIGN ME UP! Just playing. Doesn’t sound fun to me. I hope they’re prepared for all the people that’ll have heat exhaustion. For those of you th at are going to brave it, may the odds be in your favor.“

#trending // Deutsche Tops des Tages

Story nach Social-Media-InteraktionenBild – „Er flehte um sein Leben – US-Polizist tötet schwarzen Mann bei Festnahme“ (26.400 Interaktionen bei Facebook und Twitter)

Story nach Likes & Shares bei TwitterDeutschlandfunk – „Covid-19 – Schweden meldet mehr als 4.000 Corona-Todesfälle – Sterberate weit höher als in Nachbarländern“ (4.900 Likes und Shares)

Podcast (Apple Podcasts)Das Coronavirus-Update mit Christian Drosten – „(43) Das Leben nach draußen verlagern

Google-SuchbegriffGeorge Floyd (200.000+ Suchen)

Wikipedia-SeiteMoTrip (86.800 Abrufe am Dienstag) [Teilnehmer der Vox-Show Sing meinen Song]

Youtube-Video: Daniel Abt – „Mein Statement zum Formel E Skandal

Serie (Netflix)Der Denver-Clan

Song (Spotify): Bonez MC – „Roadrunner“ (770.900 Stream-Abrufe aus Deutschland am Dienstag)

Musik (Amazon): Bushido – „Sonny Black II (Exklusiv bei Amazon.de)“ (Audio CD)

DVD/Blu-ray (Amazon)1917 (Blu-ray) [erscheint am 28. Mai]

Game (Amazon) [ohne Gutscheinkarten und Hardware]Animal Crossing: New Horizons (Nintendo Switch)

Buch (Amazon): Suzanne Collins – „Die Tribute von Panem X: Das Lied von Vogel und Schlange“ (Gebundene Ausgabe)

#trending // Feedback

Anmerkung: Alle in #trending genannten Zahlen beziehen sich wenn nicht anders vermerkt auf den Vortag der Newsletter-Veröffentlichung (Stand: 24 Uhr)

Was finden Sie gut an #trending? Was schlecht? Was fehlt Ihnen? Schreiben Sie mir!

Anzeige