Anzeige

Die Medien-Woche

Die zwei Gesichter des Sido – zwischen Verschwörungstheorie und Late Night Berlin

medien-woche

In der neuen Ausgabe unseres Podcasts Die Medien-Woche gibt es ein Interview mit Prof. Thorsten Quandt von der Uni Münster, der die Verbreitung von Verschwörungstheorien in Corona-Zeiten untersucht hat. Außerdem sprechen Stefan Winterbauer (MEEDIA) und Christian Meier (WELT) über den Grenzgang des Rappers Sido

Anzeige

Feedback können Sie gerne an medien-woche@meedia.de oder medien-woche@weltN24.de senden. Viel Spaß beim Hören!

Sie können Die Medien-Woche bei SpotifyiTunes und Soundcloud sowie bei Deezer, Audio Now  oder direkt per RSS-Feed anhören und abonnieren.

Anzeige