Anzeige

Drive

Stuttgarter Zeitung bringt neues Auto-Magazin

José Redondo-Vega – Foto: Condé Nast

Am 29. Mai soll das neue Automagazin Drive erstmals der Stuttgarter Zeitung beiliegen. Die Auflage liegt bei 120.000 Exemplaren. Der Kopf hinter dem Projekt ist ein alter Bekannter

Anzeige

Laut kress.de steckt der frühere Kress- und GQ-Chefredakteur José Redondo-Vega mit seinem Münchner Redaktionsbüro Taos hinter Drive. Redondo-Vega verantwortet für Burda auch die Beilage Focus Style. In der ersten Ausgabe gibt es u.a. ein Doppelinterview mit den zwei weiblichen Autokonzern-Vorständen Hildegart Wortmann von Audi und Britta Seeger von Daimler.

Taos produziert für den Verlag bereits das Stuttgarter Zeitung Magazin.

Anzeige