Anzeige

HSE24 verpflichtet neue Manager für Marketing, HR und Planning & Allocation 

Michael Gleiß, Roloff Rieck, und Roman Klein (v.l.) fangen bei HSE24 an Fotos: HSE24

HSE24 holt Roman Klein, Michael Geiß und Roloff Rieck als neue Manager. Die drei werden jeweils als Vice President Human Resources, Vice President Marketing und Vice President Planning & Allocation tätig.

Anzeige

Roman Klein, der neue Executive Vice President Human Resources, kommt vom Sportartikel-Hersteller Puma, wo er seit 2011 tätig war und zuletzt als Regional Director People & Organisation das strategische Personalmanagement in der Region EEMEA verantwortete. Zudem leitete er mehrere Jahre als Senior Head of HR & Strategic HR Development das globale HR Development sowie Personalmanagement für das Puma Headquarter.

Mit dem neuen Executive Vice President Marketing, Michael Geiß, richtet HSE24 das Marketing weiter digital aus. Geiß kommt von Thalia, dem größten Buchhandelsfilialisten Deutschlands, wo er 2010 im Bereich CRM startete. Als Leiter Online-Marketing verantwortete zuletzt auch die gesamten  Media-Aktivitäten des Buchhändlers. Geiß verantwortet künftig alle Marketingaktivitäten von HSE24 und damit das Online-Marketing, Brand Marketing, Customer Relationship Management und den Bereich Campaign & Advertising.

Roloff Rieck verantwortet als Executive Vice President Planning & Allocation die strategische sowie operative Waren- und Vertriebssteuerung von HSE24. Der 41-Jährige kommt von BestSecret, Schustermann & Borenstein, wo er als Head of Online Sales & Category Management sowie Head of Business & Sales Analysis die nationale und internationale Ergebnisverantwortung für das  Portfoliounternehmen von Permira trug. Von 2008 bis 2013 leitete Roloff Rieck bei dem Modeunternehmen René Lezard als Director Product Management die Abteilungen Design, Vertrieb, Einkauf und Produktentwicklung.

swi

Anzeige