Anzeige

DDB Berlin heuert Surya Emmylinda als Data Strategy Director an

Surya Emmylinda Foto: DDB Berlin

Die Hauptstadt-Dependance von DDB hat die Strategin Surya Emmylinda, 33, als neue Data Strategy Director verpflichtet. Die Datenexpertin war vorher bei Heimat und TBWA/Germany.

Anzeige

Bei TBWA\Germany arbeitete sie zuletzt als Data Strategy Director und betreute Projekte für Kunden wie Mastercard, Opel, Hornbach, Kaufland, BVR, Handwerk und die TK. Ihre Karriere begann sie in Singapur bei iSentia Brandtology als Senior Social Media Analyst, wobei sie 2014 bereits zu TBWA\Singapore wechselte und dort als Data Strategist einstieg.

Surya Emmylinda soll für den Standort DDB Berlin internationale Erfahrungen und Know-how aus den Bereichen Data- und Web-Analytics, Insights, Setting, Measurement und Strategy mitbringen. In ihrer Rolle wird sie eng mit Kathrin Jesse, Geschäftsleitung Strategie DDB Berlin, arbeiten. Langfristig soll Emmylinda Sensibilität und Sichtbarkeit für das Thema Data innerhalb des Agenturkonstrukts erhöhen und das Bindeglied zwischen Data, Insights und der Kreation bilden, teilt die Agentur mit. Ziel sei es, die Implementierung und Integration des Data-Driven Marketings voranzutreiben, vom besseren Verständnis der Zielgruppe bis hin zur Verbesserung der Datenkompetenz.

swi

Anzeige