Anzeige

Quoten-Analyse mit Sendungs-Top-20: „Promibacken“ steigert sich auf 10,2%, „Indiana Jones“ macht kabel eins glücklich

"Das große Promibacken": (v.l.n.r.) Jury-Mitglied Christian Hümbs, Moderatorin Enie van de Meiklokjes und Jury-Mitglied Bettina Schliephake-Burchardt © SAT.1 / Claudius Pflug

Sat.1 und kabel eins gehörten am Mittwochabend zu den Gewinnern im deutschen Fernsehen. „Das große Promibacken“ bescherte Sat.1 erstmals in der neuen Staffel mehr als 10% bei den 14- bis 49-Jährigen. Bei kabel eins zeigte der Klassiker „Indiana Jones und der letzte Kreuzzug“ wieder einmal seine Strahlkraft: 9,4% im jungen Publikum sind eindrucksvoll. Die Prime Time gewonnen hat „Der Bachelor“, im Gesamtpublikum der ARD-Film „Eine harte Tour“.

Anzeige

Der Mittwoch bei den 14- bis 49-Jährigen:

0,88 Mio. junge Menschen schalteten am Abend „Das große Promibacken“ ein, der Marktanteil lag bei 10,2%. Für die Sat.1-Reihe sind das deutlich bessere Zahlen als in den beiden Vorwochen und somit die besten seit März 2019, als die vorige Staffel bis zu 11,1% holte. Gegen RTL und den „Bachelor“ kam Sat.1 dennoch nicht heran: Die Kuppel-Soap lief bei 1,37 Mio. 14- bis 49-Jährigen und erzielte damit 14,8%. Damit bleibt die aktuelle Staffel weiterhin recht klar unter denen der Vorjahre. Den Tagessieg holte sich RTL übrigens nicht mit dem „Bachelor“, sondern mit „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“: 1,43 Mio. junge Menschen sorgten für 18,2%.

Vor Sat.1 platzierte sich auch noch „Aktenzeichen: XY“ mit dem „Spezial: Vorsicht, Betrug!“: 0,97 Mio. 14- bis 49-Jährige bescherten dem Magazin starke 10,3%. Deutlich über dem Sender-Soll landete um 20.15 Uhr auch noch kabel eins mit „Indiana Jones und der letzte Kreuzzug“: 0,82 Mio. junge Menschen entsprachen grandiosen 9,4%. ProSiebens „Ding des Jahres“ musste sich all den bisher genannten Sendern, also RTL, dem ZDF, Sat.1 und kabel eins, geschlagen geben: 0,81 Mio. 14- bis 49-Jährige reichten nur für erneut zu blasse 9,2%. „Die Wollnys“ bescherten RTLzwei unterdessen 6,3%, die Vox-Serie „Law & Order: SVU“ floppte hingegen komplett.

Top 20 Erwachsene 14 bis 49 Jahre / 26. Februar 2020

Platz Sender Titel Startzeit Dauer Sehb. (Mio.) MA (%)
1 RTL GUTE ZEITEN, SCHLECHTE ZEITEN Folge 6957 19:38:21 00:21:27 1,428 18,2
2 RTL DER BACHELOR Folge 8 20:14:59 01:26:13 1,367 14,8
3 RTL RTL AKTUELL 18:44:53 00:20:26 1,103 20,6
4 ARD Tagesschau 20:00:00 00:16:02 1,080 12,8
5 ZDF Aktenzeichen XY-Spezial: Vorsicht, Betrug! 20:15:11 01:34:19 0,967 10,3
6 RTL ALLES WAS ZÄHLT Folge 3383 19:07:16 00:22:27 0,948 15,6
7 SAT.1 Das große Promibacken Folge 18 20:15:02 01:55:22 0,875 10,2
8 Kabel Eins INDIANA JONES UND DER LETZTE KREUZZUG 20:14:29 01:55:39 0,815 9,4
9 ProSieben Das Ding des Jahres 20:15:16 01:58:49 0,808 9,2
10 ARD Eine harte Tour 20:16:02 01:27:34 0,769 8,2
11 ProSieben Galileo 19:05:04 00:52:14 0,754 11,0
12 ZDF heute journal 21:49:42 00:30:20 0,733 9,0
13 RTL EXCLUSIV – DAS STAR-MAGAZIN 18:30:15 00:11:01 0,694 13,9
14 RTL STERN TV 22:14:47 01:24:55 0,688 12,9
15 SAT.1 SAT.1 NACHRICHTEN 19:55:40 00:15:05 0,617 7,6
16 RTL ZWEI DIE WOLLNYS – EINE SCHRECKLICH GROSSE FAMILIE Folge 175 20:13:59 00:43:56 0,584 6,3
17 ZDF auslandsjournal 22:22:22 00:28:06 0,543 8,1
18 VOX DAS PERFEKTE DINNER Folge 23 19:01:30 00:58:23 0,488 7,2
19 ZDF heute 18:59:51 00:18:54 0,488 8,5
20 RTL EXPLOSIV – DAS MAGAZIN (N) 17:59:47 00:24:26 0,442 9,5
BRD gesamt/Fernsehpanel deutschsprachig/D+EU* / Mindestlänge Sendungen: 5 Minuten / Quelle: AGF Videoforschung in Zusammenarbeit mit GfK

Der Mittwoch im Gesamtpublikum:

Insgesamt hieß das populärste TV-Programm des Tages „Tagesschau“. Die 20-Uhr-Ausgabe lockte 5,22 Mio. Menschen zum Ersten, der Marktanteil lag bei 17,2%. Im Anschluss gewann Das Erste auch die 20.15-Uhr-Wertung: mit der Tragikomödie „Eine harte Tour“, die 4,74 Mio. Leute sahen. Der Marktanteil lag bei 15,0%. „Aktenzeichen XY“ folgt mit 4,65 Mio. und 14,7% nicht weit dahinter, das „heute journal“ kam um 21.50 Uhr auf 4,73 Mio. Seher und 17,4%.

Stärkstes Programm der Privatsender war am Dienstag wieder „RTL aktuell“, das 3,62 Mio. auf 15,6% hievten, in der Prime Time lag „Der Bachelor“ mit 2,29 Mio. und 7,4% vorn. Dahinter folgt schon kabel eins mit 1,90 Mio. (6,6%) „Indiana Jones und der letzte Kreuzzug“-Sehern, auch „Wilsberg“ kam bei zdf_neo auf 1,90 Mio. Zuschauer, sowie einen Marktanteil von 6,0%. „Das große Promibacken“ sahen 1,85 Mio. (6,4%), ProSiebens „Ding des Jahres“ 1,34 Mio. (4,5%). Über dem Soll landeten um 20.15 Uhr u.a. auch noch arte mit 0,73 Mio. Zuschauern für „Tagebuch einer Kammerzofe“, sowie DMAX mit 0,51 Mio. für „Die Schatzsucher – Goldrauch in Alaska“.

Top 20 Zuschauer ab 3 Jahre / 26. Februar 2020

Platz Sender Titel Startzeit Dauer Sehb. (Mio.) MA (%)
1 ARD Tagesschau 20:00:00 00:16:02 5,222 17,2
2 ARD Eine harte Tour 20:16:02 01:27:34 4,737 15,0
3 ZDF heute journal 21:49:42 00:30:20 4,730 17,4
4 ZDF Aktenzeichen XY-Spezial: Vorsicht, Betrug! 20:15:11 01:34:19 4,646 14,7
5 ZDF heute 18:59:51 00:18:54 4,547 18,4
6 ZDF SOKO Wismar 18:03:12 00:43:36 4,000 19,2
7 RTL RTL AKTUELL 18:44:53 00:20:26 3,616 15,6
8 ARD Wer weiß denn sowas? Folge 568 17:59:44 00:45:37 3,474 17,0
9 ZDF Blutige Anfänger 19:26:12 00:42:49 3,247 11,5
10 ZDF Die Rosenheim-Cops 16:13:07 00:42:44 3,231 23,3
11 RTL GUTE ZEITEN, SCHLECHTE ZEITEN Folge 6957 19:38:21 00:21:27 3,018 10,4
12 ZDF heute – in Europa 15:58:32 00:14:05 2,933 22,8
13 ZDF heute 16:59:44 00:11:28 2,915 19,2
14 ZDF auslandsjournal 22:22:22 00:28:06 2,840 12,6
15 ZDF Bares für Rares 15:05:40 00:52:13 2,839 22,5
16 ZDF hallo deutschland 17:11:12 00:34:10 2,823 17,2
17 ZDF Leute heute 17:45:22 00:12:20 2,769 15,7
18 ARD PLUSMINUS 21:45:19 00:28:58 2,423 8,7
19 RTL ALLES WAS ZÄHLT Folge 3383 19:07:16 00:22:27 2,380 9,3
20 ARD Rentnercops Folge 48 18:49:49 00:48:59 2,315 9,3
BRD gesamt/Fernsehpanel deutschsprachig/D+EU* / Mindestlänge Sendungen: 5 Minuten / Quelle: AGF Videoforschung in Zusammenarbeit mit GfK

Anzeige