Anzeige

Nach Testphase: Netflix führt Top-10-Listen für Serien und Filme ein

Netflix-User werden künftig über die zehn beliebtesten Serien und die zehn beliebtesten Filme in ihrem Land informiert. Dazu reicht ein Klick auf die entsprechenden Registerkarten. Das teilte das Unternehmen mit.

Anzeige

Laut Netflix soll der Service auch auf das eigene Nutzungsverhalten abgestimmt sein. So können die Empfehlungen innerhalb der neuen Top-10-Listen in ihren Positionen variieren. Inhalte, die Teil der Listen sind, werden auch außerhalb der Rankings mit einem „Top 10“-Emblem versehen.

Wie das Unternehmen weiter mitteilt, soll der Einführung der neuen Top-10-Listen eine sechsmonatigen Testphase in Großbritannien und Mexiko vorausgegangen sein. Da der Service dort gut angekommen sei, werde man ihn künftig auf weitere Listen ausweiten.

bek

Anzeige