Anzeige

Erstmals mehr als 6 Mio.: „Die Rosenheim-Cops“ holen mit letzter Hannesschläger-Folge neuen Zuschauer-Rekord

Kommissar Hofer (Joseph Hannesschläger, r.) in seinem letzten "Rosenheim-Cops"-Auftritt - mit den Kommissaren Hansen (Igor Jeftic, l.) und Stadler (Dieter Fischer, M.) © ZDF/Bojan Ritan

Großer Erfolg für die ZDF-Serie „Die Rosenheim-Cops“: Mit dem Prime-Time-Special, in dem zum letzten Mal der inzwischen verstorbene Schauspieler Joseph Hannesschläger zu sehen ist, erreichte sie am Mittwochabend mit 6,14 Mio. Zuschauern zum ersten Mal überhaupt in der mehr als 18 Jahren langen Serien-Geschichte mehr als 6 Mio. Menschen. Im jungen Publikum dominierte hingegen RTL, aber auch kabel eins war stark – mit „Indiana Jones“.

Anzeige

Der Mittwoch im Gesamtpublikum:

Mit den erreichten 6,14 Mio. Zuschauern gewann das Prime-Time-Special der „Rosenheim-Cops“ auch den Tag. Der Marktanteil lag ab 20.35 Uhr bei stolzen 20,3% – ein großer Erfolg für die Serie, die wie erwähnt einen Alltime-Zuschauerrekord aufstellte. Am Vorabend gab es auch einen Rekord für die noch junge ZDF-Serie „Blutige Anfänger“: 4,14 Mio. Seher entsprachen einem Marktanteil von 14,0% – beides sind Bestwerte. Mehr als 4 Mio. Zuschauer erreichten zudem die 20-Uhr-„Tagesschau“ des Ersten mit 4,66 Mio. und 15,6%, sowie die 19-Uhr-„heute“-Ausgabe des ZDF mit 4,22 Mio. und 17,0%.

Nicht an die 4-Mio.-Marke heran kam hingegen die ARD-Karnevalsshow „Düsseldorf Helau – Unser Rad schlägt um die Welt“. 3,19 Mio. sahen zu, der Marktanteil lag bei blassen 10,7%. Mehr Zuschauer erreichte Das Erste schon sechs Stunden zuvor mit der Biathlon-WM: 3,29 Mio. entsprachen 26,4%. Stärkstes Programm der Privaten war wiederum „RTL aktuell“: 3,40 Mio. sahen diesmal zu – 14,9%. In der Prime Time lag bei den Privatsendern „Der Bachelor“ vorn, mit 2,23 Mio. und 7,4%.

Tolle Zahlen gab es im Gesamtpublikum auch für zdf_neo und kabel eins: Bei zdf_neo sahen um 20.15 Uhr 1,75 Mio. Menschen (5,8%) „Wilsberg“, bei kabel eins 1,56 Mio. (5,4%) den Klassiker „Indiana Jones und der Tempel des Todes“. Sat.1 landete mit dem „großen Promibbacken“ (1,40 Mio. / 5,1%) erst dahinter, ProSieben kam mit „Das Ding des Jahres“ nur auf 1,26 Mio. und 4,3%. Erfolgreich war um 20.15 Uhr auch noch arte: 0,85 Mio. Menschen schalteten dort den Film „Die Nonne“ ein – eine deutlich überdurchschnittliche Zahl für den Sender.

Top 20 Zuschauer ab 3 Jahre / 19. Februar 2020

Platz Sender Titel Startzeit Dauer Sehb. (Mio.) MA (%)
1 ZDF Die Rosenheim-Cops 20:34:39 01:27:56 6,139 20,3
2 ARD Tagesschau 20:00:00 00:15:23 4,663 15,6
3 ZDF heute 18:59:46 00:18:26 4,215 17,0
4 ZDF Blutige Anfänger 19:45:33 00:43:05 4,140 14,0
5 ARD Wer weiß denn sowas? Folge 554 17:59:21 00:44:51 3,791 18,8
6 ZDF heute journal 22:03:45 00:27:43 3,746 14,9
7 ZDF SOKO Wismar 18:03:31 00:43:19 3,672 17,8
8 RTL RTL AKTUELL 18:44:49 00:18:57 3,404 14,9
9 ARD BIATHLON – WM: 20 km Herren 14:15:37 01:33:35 3,294 26,4
10 ARD Düsseldorf Helau – Unser Rad schlägt um die Welt 20:15:23 01:58:33 3,192 10,7
11 ZDF Was nun, Herr Söder? 19:21:45 00:19:35 3,155 12,1
12 ZDF Die Rosenheim-Cops 16:12:58 00:43:10 3,078 23,1
13 RTL GUTE ZEITEN, SCHLECHTE ZEITEN Folge 6952 19:37:31 00:21:42 2,943 10,4
14 ARD Rentnercops Folge 47 18:49:24 00:48:06 2,783 11,2
15 ZDF Leute heute 17:45:19 00:12:14 2,719 16,0
16 ZDF heute 16:59:45 00:11:51 2,566 18,1
17 ZDF hallo deutschland 17:11:36 00:33:43 2,546 16,6
18 ZDF heute – in Europa 15:57:44 00:14:25 2,517 20,1
19 RTL ALLES WAS ZÄHLT Folge 3378 19:06:09 00:22:02 2,366 9,2
20 ARD Tagesthemen 22:15:59 00:30:43 2,354 10,3
BRD gesamt/Fernsehpanel deutschsprachig/D+EU* / Mindestlänge Sendungen: 5 Minuten / Quelle: AGF Videoforschung in Zusammenarbeit mit GfK

Der Mittwoch bei den 14- bis 49-Jährigen:

Im jungen Publikum sprang „Indiana Jones und der Tempel des Todes“ sogar noch deutlicher über das kabel-eins-Normalniveau als insgesamt: 0,68 Mio. 14- bis 49-Jährige entsprachen tollen 8,2% und dem dritten Platz in den Prime-Time-Charts. Nur RTL und ProSieben waren um 20.15 Uhr erfolgreicher. RTL dominierte dabei den Mittwoch nicht nur um 20.15 Uhr, belegt die ersten vier Plätze der Tages-Charts. Ganz vorn landeten „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“ mit 1,38 Mio. und 18,2%, sowie „Der Bachelor“ als 20.15-Uhr-Gewinner mit 1,35 Mio. und 15,6%. „RTL aktuell“ folgt mit 1,01 Mio. und 18,6% vor „Alles was zählt“ mit 0,87 Mio. und 13,6%.

ProSieben verfehlte mit dem „Ding des Jahres“ zwar die Mio.-Marke, die 0,81 Mio. und 9,5% sind aber immerhin ein stabil solides Ergebnis für die Show, die allerdings weiterhin klar unter dem Vorjahr liegt. Sat.1 folgt auch in der jungen Zielgruppe erst hinter kabel eins: 0,64 Mio. schalteten „Das große Promibacken“ ein – mittelmäßige 8,0%. Direkt dahinter folgt RTLzwei mit den „Wollnys“: 0,62 Mio. 14- bis 49-Jährige entsprachen guten 7,2%. Vox konnte hingegen nicht mithalten, erreichte mit drei Folgen „Law & Order: SVU“ in der Prime Time 0,41 Mio. bis 0,43 Mio. 14- bis 49-Jährige und Marktanteile von 4,7%, 5,1% und 6,5%. Erwähnenswert ist durchaus auch noch die sixx-Reihe „Die Super-Markler“, die mit drei der vier Prime-Time-Folgen über das Sender-Normalniveau sprang: Bis zu 0,18 Mio. 14- bis 49-Jährige sahen zu, die Marktanteile kletterten auf bis zu 2,1%.

Top 20 Erwachsene 14 bis 49 Jahre / 18. Februar 2020

Platz Sender Titel Startzeit Dauer Sehb. (Mio.) MA (%)
1 RTL GUTE ZEITEN, SCHLECHTE ZEITEN Folge 6952 19:37:31 00:21:42 1,380 18,2
2 RTL DER BACHELOR Folge 7 20:14:55 01:25:42 1,347 15,6
3 RTL RTL AKTUELL 18:44:49 00:18:57 1,010 18,6
4 RTL ALLES WAS ZÄHLT Folge 3378 19:06:09 00:22:02 0,873 13,6
5 ARD Tagesschau 20:00:00 00:15:23 0,841 10,3
6 ProSieben Galileo 19:04:53 00:52:06 0,806 11,6
7 ProSieben Das Ding des Jahres 20:14:55 01:49:33 0,797 9,5
8 Kabel Eins INDIANA JONES UND DER TEMPEL DES TODES 20:14:29 01:48:40 0,683 8,2
9 RTL STERN TV 22:15:12 01:23:30 0,670 13,0
10 RTL EXCLUSIV – DAS STAR-MAGAZIN 18:30:15 00:10:49 0,644 12,5
11 SAT.1 Das große Promibacken Folge 17 20:15:11 01:55:26 0,640 8,0
12 RTL ZWEI DIE WOLLNYS – EINE SCHRECKLICH GROSSE FAMILIE Folge 174 20:13:58 00:45:04 0,624 7,2
13 ProSieben DIE SIMPSONS 18:38:46 00:20:10 0,607 11,2
14 ProSieben NEWSTIME 18:00:02 00:10:58 0,532 12,2
15 ZDF Die Rosenheim-Cops 20:34:39 01:27:56 0,521 6,0
16 ProSieben TAFF 16:59:00 00:46:04 0,514 14,5
17 ZDF heute journal 22:03:45 00:27:43 0,504 6,9
18 SAT.1 BIG BROTHER 18:59:08 00:43:33 0,501 7,5
19 ProSieben DIE SIMPSONS 18:12:30 00:20:00 0,501 10,1
20 VOX DAS PERFEKTE DINNER Folge 18 19:00:41 00:59:08 0,499 7,3
BRD gesamt/Fernsehpanel deutschsprachig/D+EU* / Mindestlänge Sendungen: 5 Minuten / Quelle: AGF Videoforschung in Zusammenarbeit mit GfK

Anzeige