Partner von:
Anzeige

“Bachelor” und “Ding des Jahres” knallen gegen den DFB-Pokal auf neue Minusrekorde

Der “Bachelor” 2020 Sebastian
Der "Bachelor" 2020 Sebastian Foto: TVNOW

Der DFB-Pokal hat auch am Mittwoch das Geschehen im deutschen Fernsehen dominiert. 6,90 Mio. Fans sahen den Sieg des FC Bayern gegen Hoffenheim im Ersten. Bei den 14- bis 49-Jährigen gewann das Match ebenfalls, drückte den "Bachelor" von RTL und ProSiebens "Ding des Jahres" mit 12,3% und 9,1% auf neue Marktanteils-Minusrekorde.

Anzeige

Der Mittwoch im Gesamtpublikum:

6,90 Mio. Fußball-Fans entschieden sich am Mittwochabend also für das Spiel des FC Bayern gegen die TSG Hoffenheim im Ersten. Der Marktanteil lag damit ab 20.45 Uhr bei 23,6%. Interessant: Das Spiel der Bayern interessierte damit fast 600.000 Menschen weniger als die spektakulärere Partie Bremen-Dortmund am Tag zuvor, der Marktanteil lag dort mit 25,8% auch klar über dem nun erreichten. Dennoch reichten die 6,90 Mio. Zuschauer für den klaren Tagessieg. Stärkster Konkurrent war eine Wiederholung aus der ZDF-Reihe “Der Kommissar und das Meer” – mit immerhin 5,19 Mio. Sehern und 16,7%. Zwischen die beiden Kontrahenten schoben sich in den Tages-Charts noch die Halbzeit-“Tagesthemen” mit 6,09 Mio. und 19,8%, der “Brennpunkt: Politisches Beben in Thüringen” mit 6,01 Mio. und 19,4%, sowie die 20-Uhr-“Tagesschau” des Ersten mit 5,35 Mio. und 17,8%.

Stärkstes Programm der Privatsender war am Mittwoch “RTL aktuell” – mit 3,34 Mio. Sehern und 14,4%. In der Prime Time lag “Der Bachelor” bei den Privaten vorn: 2,14 Mio. und 6,9% reichten dafür. Vor sämtliche andere Privatsender schob sich um 20.15 Uhr noch zdf_neo mit “Wilsberg”: 1,44 Mio. sahen dort zu, der Marktanteil lag bei starken 4,6%. Um 21.45 Uhr sahen dann noch 1,39 Mio. (5,6%) “Ein starkes Team”, auch das reichte, um sämtliche Privat-TV-Programme, die nicht bei RTL liefen, zu schlagen.

Top 20 Zuschauer ab 3 Jahre / 5. Februar 2020

Platz Sender Titel Startzeit Dauer Sehb. (Mio.) MA (%)
1 ARD DFB-Pokal: FC Bayern München - TSG 1899 Hoffenheim 20:45:01 01:36:22 6,903 23,6
2 ARD Tagesthemen 21:32:11 00:08:50 6,088 19,8
3 ARD Brennpunkt: Politisches Beben in Thüringen 20:15:13 00:09:34 6,015 19,4
4 ARD Tagesschau 20:00:00 00:15:13 5,347 17,8
5 ZDF Der Kommissar und das Meer - Der wilde Jack 20:29:42 01:27:14 5,191 16,7
6 ARD SPORTSCHAU: Studio 20:24:47 00:55:50 4,773 18,7
7 ZDF heute 18:59:46 00:19:22 4,545 18,4
8 ZDF Blutige Anfänger 19:40:07 00:43:09 4,046 13,7
9 ZDF ZDF spezial: Politischer Paukenschlag in Thüringen 19:22:44 00:13:15 3,940 15,0
10 ZDF heute journal 21:58:01 00:33:03 3,841 14,1
11 ARD Wer weiß denn sowas? Folge 551 17:58:20 00:45:40 3,652 18,4
12 ARD DFB-Pokal: Zusammenfassung der Spiele 23:03:07 00:27:37 3,632 21,3
13 ZDF SOKO Wismar 18:03:39 00:43:07 3,555 17,3
14 RTL RTL AKTUELL 18:44:53 00:20:50 3,335 14,4
15 RTL GUTE ZEITEN, SCHLECHTE ZEITEN Folge 6942 19:38:15 00:22:04 2,917 10,2
16 ARD Rentnercops Folge 45 18:51:25 00:49:09 2,666 10,6
17 ZDF Leute heute 17:45:31 00:12:04 2,592 15,7
18 ZDF Die Rosenheim-Cops 16:13:15 00:43:28 2,542 21,5
19 ZDF heute 16:59:46 00:13:16 2,413 18,4
20 ZDF hallo deutschland 17:13:02 00:32:29 2,405 16,4
BRD gesamt/Fernsehpanel deutschsprachig/D+EU* / Mindestlänge Sendungen: 5 Minuten / Quelle: AGF Videoforschung in Zusammenarbeit mit GfK; videoSCOPE 1.3, 05.02.2020, Marktstandard: TV (Systemdefault), Datenpaket 2151 vom 06.02.2020

Der Mittwoch bei den 14- bis 49-Jährigen:

Anzeige

Auch im jungen Publikum dominierte der Fußball das Geschehen: Mit 1,87 Mio. 14- bis 49-Jährigen und 20,6% erreichte das Match des FC Bayern hier im Gegensatz zum Gesamtpublikum sogar 20.000 Seher mehr als Bremen und Dortmund am Vortag. Die weiteren Plätze in den Tages-Charts gehen auch hier vornehmlich an Das Erste: “Tagesthemen”, “Brennpunkt” und “Sportschau”-Analysen finden sich auf den Rängen 2, 4 und 5. Dazwischen schob sich nur “Gute Zeiten, schlechte Zeiten” – mit 1,32 Mio. jungen Zuschauern und 17,4%.

Massiv unter dem Fußball gelitten haben die Privatsender in der Prime Time: RTLs “Bachelor” fiel mit 1,15 Mio. jungen Zuschauern auf einen Marktanteil von 12,3% – Minusrekord in der Geschichte der Kuppel-Soap. Ähnlich ging es ProSiebens “Ding des Jahres”, das mit 0,81 Mio. 14- bis 49-Jährigen ebenfalls auf einen Tiefstwert beim Marktanteil rutschte: 9,1%. Sat.1 kam mit “111 verrückte Familien!” nicht über 0,57 Mio. und 6,2% hinaus. Dass trotz Fußball auch in der Prime Time gute Quoten möglich waren, zeigte zumindest zwischen 20.15 Uhr und 21.15 Uhr RTLzwei: “Die Wollnys” sahen 0,63 Mio. 14- bis 49-Jährige, der Marktanteil lag bei 6,8%. Ab 21.15 Uhr ging es für die “Teenie-Mütter” aber auf 4,4% herab. Vox blieb mit “Law & Order: SVU” unterdessen zwischen 20.15 Uhr und 23 Uhr bei 4,7% bis 5,4% hängen, kabel eins kam mit “Das Kartell” auf blasse 4,3%.

Top 20 Erwachsene 14 bis 49 Jahre / 5. Februar 2020

Platz Sender Titel Startzeit Dauer Sehb. (Mio.) MA (%)
1 ARD DFB-Pokal: FC Bayern München - TSG 1899 Hoffenheim 20:45:01 01:36:22 1,871 20,6
2 ARD Tagesthemen 21:32:11 00:08:50 1,858 19,6
3 RTL GUTE ZEITEN, SCHLECHTE ZEITEN Folge 6942 19:38:15 00:22:04 1,323 17,4
4 ARD Brennpunkt: Politisches Beben in Thüringen 20:15:13 00:09:34 1,288 14,4
5 ARD SPORTSCHAU: Studio 20:24:47 00:55:50 1,238 16,4
6 RTL DER BACHELOR Folge 5 20:15:01 01:26:28 1,150 12,3
7 ARD Tagesschau 20:00:00 00:15:13 1,130 13,8
8 RTL RTL AKTUELL 18:44:53 00:20:50 1,073 19,0
9 RTL ALLES WAS ZÄHLT Folge 3368 19:08:04 00:22:17 0,880 13,8
10 ProSieben Galileo 19:04:59 00:50:51 0,833 12,1
11 ARD DFB-Pokal: Zusammenfassung der Spiele 23:03:07 00:27:37 0,815 16,5
12 ProSieben Das Ding des Jahres 20:14:50 02:01:55 0,809 9,1
13 ZDF heute journal 21:58:01 00:33:03 0,769 9,0
14 RTL EXCLUSIV - DAS STAR-MAGAZIN 18:30:15 00:10:59 0,755 14,9
15 RTL ZWEI DIE WOLLNYS - EINE SCHRECKLICH GROSSE FAMILIE Folge 172 20:14:01 00:44:44 0,627 6,8
16 ZDF Der Kommissar und das Meer - Der wilde Jack 20:29:42 01:27:14 0,625 6,6
17 RTL EXPLOSIV - DAS MAGAZIN (N) 17:59:51 00:23:29 0,581 12,7
18 SAT.1 111 verrückte Familien! 20:15:10 01:35:40 0,569 6,2
19 ProSieben DIE SIMPSONS 18:37:19 00:20:44 0,542 9,6
20 SAT.1 SAT.1 NACHRICHTEN 19:57:26 00:13:40 0,532 6,7
BRD gesamt/Fernsehpanel deutschsprachig/D+EU* / Mindestlänge Sendungen: 5 Minuten / Quelle: AGF Videoforschung in Zusammenarbeit mit GfK; videoSCOPE 1.3, 05.02.2020, Marktstandard: TV (Systemdefault), Datenpaket 2151 vom 06.02.2020

Keine Neuigkeiten aus der Medien-Branche mehr verpassen: Abonnieren Sie kostenlos die MEEDIA-Newsletter und bleiben Sie über alle aktuellen Entwicklungen auf dem Laufenden.

Anzeige

Mehr zum Thema

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Werben auf MEEDIA
Meedia

Meedia