Anzeige

Neue Staffel ab 10. März: „Die Höhle der Löwen“ tritt gegen „The Masked Singer“ an

Das Investoren-Team aus "Die Höhle der Löwen" Foto: TVNOW / Bernd-Michael Maurer

Vox zeigt die neue Staffel von „Die Höhle der Löwen“ schon ab 10. März um 20.15 Uhr. Damit tritt das Erfolgsformat direkt gegen den ProSieben-Hit „The Masked Singer“ an, der dessen Sendeplatz ProSieben auf den Dienstag verlegt hat.

Anzeige

„The Masked Singer“ war der Überraschungs-Mega-Hit für ProSieben im vergangenen Jahr. Die Show, bei der Prominente in verrückten Kostümen zum Gesangswettbewerb antreten, holt mit dem Finale in der ersten Staffel einen sensationellen Marktanteil von 38,5% bei den 14- bis 49-Jährigen. Das war der beste ProSieben-Prime-Time-Marktanteil seit 2010.

Umso spannender wird nun das Duell der beiden Vorzeige-Formate von Vox und ProSieben ab 10. März. Das Investoren-Team von „Die Höhle der Löwen“ bleibt mit Judith Williams, Carsten Maschmeyer, Dagmar Wöhrl, Frank Thelen, Georg Kofler, Ralf Dümmel und Nils Glagau diesmal unverändert. Die Gründer-Show läuft seit 2014 bei Vox und ist die erfolgreichste Primetime-Eigenproduktion in der Geschichte des Kölner Senders.

swi

Anzeige