Anzeige

Bastienne Früh ist neue Verlagsleiterin für die Women’s Weeklies der Bauer Media Group

Bastienne Früh Foto: Bauer Media Group

Bastienne Früh verantwortet seit Jahreswechsel als Verlagsleiterin die Women’s Weeklies der Bauer Media Group in Deutschland. Damit kümmert sie sich um die Magazine „tina“, „bella“, „Laura“ und „Alles für die Frau“ sowie den zweiwöchentlich erscheinenden 50plus-Titel „Meins“.

Anzeige

Bereits im September 2019 übernahm sie die Funktion kommissarisch von Ilka Clark, die innerhalb des Unternehmens in die Business Area Publishing gewechselt ist. Bastienne Früh kam 2014 als Management Trainee zu Bauer. Sie arbeitete später als Anzeigenleiterin in der Bauer Advertising und als Objektleiterin für die Women’s Weeklies.

Anzeige