Anzeige

BBC Global News: Sibel Boner wird Head of Commercial Partnerships für Zentral- und Osteuropa

Sibel Boner

Die BBC holt sich Verstärkung beim Ausbau der kommerziellen Aktivitäten. Sibel Boner kommt von Gruner + Jahr und soll als Head of Commercial Partnerships von BBC Global News das Geschäft in Zentral- und Osteuropa vorantreiben.

Anzeige

BBC Global News, der internationale, kommerziell ausgerichtete Bereich der BBC, hat mit Sibel Boner einen neuen Head of Commercial Partnerships. Sie ist künftig für das kommerzielle Wachstum in Deutschland, Österreich und Zentral- und Osteuropa verantwortlich. Sie soll die Geschäfte vom neuen Standort in Hamburg aus voranbringen.

Jene Märkte haben eine wichtige Bedeutung für BBC Global News. Laut Unternehmensangaben erreicht BBC.com allein in Deutschland 2,5 Millionen Unique User monatlich. Der Sender BBC World News ist in über 40 Millionen Haushalten zu empfangen. Die Werbeerlöse sollen sich in Deutschland zwischen 2016 und 2019 vervierfacht haben.

Boner blickt auf mehr als 20 Jahre Erfahrung im Sales- und Marketingbereich zurück. So war sie unter anderem Managing Director von Gruner + Jahr und als Deputy Key Account Director für International Media Sales tätig.

Audrey Eisenmulder, Regional Director Europe & CIS bei BBC Global News, sagt zur Personalie: „Diese Region bietet viele Chancen für  BBC Advertising, insbesondere in den Bereichen Digital und Branded Content.“ Boner sei unter anderem „aufgrund ihrer großen Erfahrung im deutschen Markt“ die richtige Besetzung für den Ausbau der kommerziellen Aktivitäten.

tb

Anzeige