Anzeige

Sussex Royal: Prinz Harry und Meghan sichern sich Markenrechte

Meghan und Harry Foto: Toby Melville/PA Wire/dpa

Prinz Harry und seine Frau Meghan haben sich die Markenrechte für Sussex Royal gesichert. Laut Eintragung handelt es sich um eine Anmeldung für verschiedene Produkte und Dienstleistungen.

Anzeige

Sussex Royal haben Prinz Harry und seine Frau Meghan erst 2019 gegründet. Gemeinsam mit Prinz William und seiner Frau Kate führen sie die gemeinnützige Stiftung. Nun haben Harry und Meghan diese als Marke eintragen lassen. Dies hat der „Spiegel berichtet“ und beruft sich auf ein Dokument, das auf der Website des Amtes für Geistiges Eigentum veröffentlicht wurde.

Die Anmeldung deckt verschiedene Produkte und Dienstleistungen ab, darunter Bücher, Kleidung und Wohltätigkeitskampagnen. Ein Antrag, heißt es in dem Bericht, bezieht sich auf Sportbekleidung, Kleider, Stirnbänder und Jacken, während ein Antrag auf Zeitungen und Zeitschriften umfasst.

tb

Anzeige