Partner von:
Anzeige

Die große Talkshow-Auswertung 2019: Annalena Baerbock ist die neue Talkshow-Königin, Markus Feldenkirchen meisteingeladener Journalist

Annalena Baerbock bei “Anne Will”
Annalena Baerbock bei "Anne Will"

Auch im Jahr 2019 stellen die Grünen den populärsten Talkshow-Gast des Jahres: Wie die traditionelle MEEDIA-Auswertung aller Ausgaben von "Anne Will", "Hart aber fair", "Maischberger" bzw. "maischberger. die woche" und "maybrit illner" ergab, war die Grünen-Chefin Annelena Baerbock am häufigsten in den Shows zu Gast. 2018 gewann noch ihr Kollege Robert Habeck. Der Journalist mit den meisten Auftritten war "Spiegel"-Autor Markus Feldenkirchen, die Top-Themen des Jahres waren die GroKo und die Klimapolitik.

Anzeige

Zum bereits zehnten Mal hat MEEDIA die Gästelisten der vier großen wöchentlichen Talkshows, die sich um politische und gesellschaftliche Themen kümmern, analysiert. In die Wertung kamen dabei also 30 Ausgaben “Anne Will”, 33 mal “Hart aber fair”, 34 Shows von “Maischberger” bzw. “maischberger. die woche” und 38 Ausgaben “Maybrit Illner”. Insgesamt gab es damit 135 Ausgaben der vier Shows, inklusive der letzten “maischberger. die woche”-Ausgabe, die am späten Mittwochabend im Ersten läuft.

In immerhin zehn dieser 135 Shows war die Grünen-Chefin Annalena Baerbock zu Gast – so oft wie niemand sonst. Auf den Rängen 2 und 3 der Gästelisten-Auswertung 2019 folgen Norbert Röttgen von der CDU und Kevin Kühnert von der SPD mit neun bzw. acht Auftritten. Jeweils siebenmal waren Katrin Göring-Eckardt (Grüne), Sahra Wagenknecht (Linke), Markus Feldenkirchen (“Spiegel”) und Peter Altmaier (CDU) zu sehen.

Der Vorjahressieger Robert Habeck, der 2018 noch auf 13 Auftritte kam, machte sich 2019 deutlich rarer, war nur noch sechsmal zu Gast und belegt damit den geteilten 8. Platz.

Baerbock folgt in der Liste der Talkshow-Königinnen und -Könige des Jahres u.a. auf Heiner Geißler, Wolfgang Bosbach und Sahra Wagenknecht, wie die Liste der Talkshow-Könige seit 2010 zeigt:
2010: Heiner Geißler (12 Auftritte)
2011: Jürgen Trittin (9)
2012: Ursula von der Leyen und Wolfgang Kubicki (9)
2013: Jürgen Trittin, Peter Altmaier, Sahra Wagenknecht, Thomas Oppermann und Wolfgang Bosbach (9)
2014: Wolfgang Bosbach (8)
2015: Wolfgang Bosbach (11)
2016: Sahra Wagenknecht (9)
2017: Sahra Wagenknecht und Ursula von der Leyen (10)
2018: Robert Habeck (13)

Zu den Aufsteigern des Jahres zählen der britische Politologe Anthony Glees, der Stammgast beim Thema Brexit war, die CDU-und CSU-Politiker Herbert Reul, Reiner Haseloff und Manfred Weber, Journalist Nikolaus Blome und Heiko Maas von der SPD. Sie steigerten die Zahl ihrer Auftritte im Vergleich zu 2018 von 1 auf 5, Haseloff sogar von 0 auf 5.

Die Talkshow-Gäste mit den meisten Auftritten 2019

Platz 2018 Person Auftritte 2019 Auftritte 2018
1 2 Annalena Baerbock 10 11
2 6 Norbert Röttgen 9 7
3 16 Kevin Kühnert 8 4
4 11 Katrin Göring-Eckardt 7 6
4 6 Sahra Wagenknecht 7 7
4 29 Markus Feldenkirchen 7 3
4 2 Peter Altmaier 7 11
8 2 Christian Lindner 6 11
8 1 Robert Habeck 6 13
8 6 Paul Ziemiak 6 7
11 55 Hubertus Heil 5 2
11 110 Anthony Glees 5 1
11 110 Herbert Reul 5 1
11 55 Jan Fleischhauer 5 2
11 neu Reiner Haseloff 5
11 110 Manfred Weber 5 1
11 29 Katja Kipping 5 3
11 110 Nikolaus Blome 5 1
11 6 Olaf Scholz 5 7
11 110 Heiko Maas 5 1
21 55 Georg Mascolo 4 2
21 29 Melanie Amann 4 3
21 5 Katarina Barley 4 8
21 neu Greg Hands 4
21 29 Franziska Giffey 4 3
21 16 Armin Laschet 4 4
21 16 Malu Dreyer 4 4
21 14 Annegret Kramp-Karrenbauer 4 5
21 14 Cem Özdemir 4 5
21 16 Alexander Gauland 4 4
21 neu Dagmar Rosenfeld 4
21 55 Dirk Schümer 4 2
33 29 Christoph Schwennicke 3 3
33 110 Cerstin Gammelin 3 1
33 55 Clemens Fuest 3 2
33 110 Rolf-Dieter Krause 3 1
33 55 Rainer Hank 3 2
33 11 Wolfgang Kubicki 3 6
33 55 Jörg Meuthen 3 2
33 55 Elisabeth Niejahr 3 2
33 neu Franz Alt 3
33 neu Micky Beisenherz 3
33 6 Robin Alexander 3 7
33 neu Claudia Kemfert 3
33 neu Mike Mohring 3
33 55 Alexander Graf Lambsdorff 3 2
33 55 Claudia Kade 3 2
33 110 Sigmar Gabriel 3 1
33 29 Albrecht von Lucke 3 3
33 110 Markus Söder 3 1
33 neu Linda Teuteberg 3
33 110 Karl Lauterbach 3 1
33 16 Hajo Schumacher 3 4
33 110 Ralph Brinkhaus 3 1
33 110 Eckart von Hirschhausen 3 1
33 110 Hans-Ulrich Jörges 3 1
33 neu Carolin Roth 3
33 110 Janine Wissler 3 1
33 110 Marie-Christine Ostermann 3 1
33 110 Tobias Hans 3 1
33 55 Herbert Diess 3 2
(Anne Will, Maischberger, Hart aber fair, maybrit illner) / Recherche und Tabelle: MEEDIA

Die Talkshows haben dabei interessanterweise jeweils andere Lieblingsgäste: Bei “Anne Will” waren Annalena Baerbock und Norbert Röttgen mit jeweils fünf Auftritten häufig zu sehen,  bei “Hart aber fair” lag Hubertus Heil mit vier Shows vorn,  bei “Maischberger” und “maischberger. die woche” Jan Fleischhauer mit ebenfalls vier – und die “maybrit illner”-Redaktion lud Markus Feldenkirchen, Annalena Baerbock, Peter Altmaier, Paul Ziemiak und Heiko Maas jeweils viermal ein. Nur die Gesamt-Siegerin Annalena Baerbock taucht hier also zweimal auf.

Die Auswertung der Parteizugehörigkeit der Politiker unter den Talkshow-Gästen offenbart, dass 2019 deutlich weniger Politiker eingeladen wurden als noch 2018: Fünf der sechs im Bundestag vertretenen Parteien (CDU und CSU wurden hier zusammengerechnet) lagen unter ihren Zahlen aus dem Vorjahr. Vorn bleibt mit 91 Einladungen CDU/CSU, dahinter folgen die SPD, die Grünen, die FDP, Linke und AfD:

Die Talkshow-Gäste mit den meisten Auftritten 2019 / Parteien

Anzeige
Platz 2018 Partei Auftritte 2019 Auftritte 2018
1 1 CDU/CSU 91 116
2 2 SPD 65 73
3 3 Grüne 39 49
4 4 FDP 26 28
5 5 Linke 21 23
6 6 AfD 13 13
(Anne Will, Maischberger, Hart aber fair, maybrit illner) / Recherche und Tabelle: MEEDIA

Der Journalist mit den meisten Einladungen in die vier Shows war 2019 nicht mehr wie in den beiden Vorjahren Robin Alexander von der “Welt”, sondern Markus Feldenkirchen vom “Spiegel”. Er kam auf sieben Auftritte und gewann vor Jan Fleischhauer und Nikolaus Blome, die jeweils fünfmal zu Gast waren. Robin Alexander folgt mit drei Auftritten auf dem geteilten achten Platz der Journalisten-Wertung:

Die Talkshow-Gäste mit den meisten Auftritten 2019 / Journalisten

Platz 2018 Person Auftritte 2019 Auftritte 2018
1 5 Markus Feldenkirchen 7 3
2 13 Jan Fleischhauer 5 2
2 27 Nikolaus Blome 5 1
4 13 Georg Mascolo 4 2
4 5 Melanie Amann 4 3
4 neu Dagmar Rosenfeld 4
4 13 Dirk Schümer 4 2
8 5 Christoph Schwennicke 3 3
8 27 Cerstin Gammelin 3 1
8 27 Rolf-Dieter Krause 3 1
8 13 Rainer Hank 3 2
8 13 Elisabeth Niejahr 3 2
8 1 Robin Alexander 3 7
8 13 Claudia Kade 3 2
8 2 Hajo Schumacher 3 4
8 27 Hans-Ulrich Jörges 3 1
8 neu Carolin Roth 3
(Anne Will, Maischberger, Hart aber fair, maybrit illner) / Recherche und Tabelle: MEEDIA

Die Top-Themen des Jahres waren in den 135 Talkshows die Große Koalition inklusive der Führungsdebatten bei CDU und SPD, die Klimapolitik, sowie der Brexit. Allein diese drei Themen wurden 36 mal besprochen. Zum Vergleich: 2018 lagen die Regierungsbildung, Donald Trump und die USA, sowie der CDU/CSU-Streit vorn.

Talkshows: Die meistbesprochenen Themenkomplexe 2019

Platz Thema Anzahl
1 GroKo / CDU / SPD 16
2 Klimapolitik 11
3 Brexit 9
4 Europawahl 5
4 Rechtsextremismus / Antisemitismus 5
4 Feinstaub / Diesel / Fahrverbote / Auto 5
7 EU 4
8 Lohn / Arbeit 3
8 Populismus 3
8 China 3
8 Syrien 3
8 Konjunktur / Deutschland 3
8 Rente 3
(Anne Will, Maischberger, Hart aber fair, maybrit illner) / Recherche und Tabelle: MEEDIA

Keine Neuigkeiten aus der Medien-Branche mehr verpassen: Abonnieren Sie kostenlos die MEEDIA-Newsletter und bleiben Sie über alle aktuellen Entwicklungen auf dem Laufenden.

Anzeige

Mehr zum Thema

Anzeige
Anzeige
Werben auf MEEDIA
Meedia

Meedia