Partner von:
Anzeige

Axel Springer: Sebastian Dettmers und Ralf Baumann führen StepStone und AVIV Group

Ralf Baumann (l.), Sebastian Dettmers
Ralf Baumann (l.), Sebastian Dettmers Foto: Axel Springer

Die Aufgaben des scheidenden Axel-Springer-Vorstands und AVIV-CEOS Andreas Wiele wurden nun neu verteilt. Mit Wirkung zum 1. Januar 2020 übergibt Andreas Wiele die Aufgabe als CEO der AVIV Group an Ralf Baumann. Sebastian Dettmers wird ebenfalls zum 1. Januar 2020 CEO von StepStone.

Anzeige

Die AVIV Group wurde im Jahr 2018 von Axel Springer als 100-prozentiges Tochterunternehmen gegründet und bündelt das digitale Kleinanzeigengeschäft in den Bereichen Immobilien, Auto und Generalisten.

Ralf Baumann begann seine StepStone-Laufbahn im Jahr 2002. In den vergangenen 17 Jahren entwickelte sich StepStone unter seiner Leitung von einem Startup zu einem weltweit agierenden E-Recruiting-Unternehmen. StepStone ist heute in mehr als 30 Ländern aktiv und beschäftigt über 3.300 Mitarbeiter.

Andreas Wiele wird bis zu seinem bereits bekanntgegebenen Ausscheiden aus dem Vorstand der Axel Springer SE im Mai 2020 weiterhin das Segment Classifieds Media leiten und gemeinsam mit seinen Vorstandskollegen Jan Bayer sowie Stephanie Caspar den Übergang der Aufgaben vorbereiten. Ralf Baumann wird, neben seiner Tätigkeit als CEO der AVIV Group, auch StepStone weiterhin als Mitglied des Aufsichtsrats zur Verfügung stehen.

Wiele verlässt Springer, um Mitglied im weltweiten Senior Advisory Board des US-Finanzinvestors KKR werden, der sich an Axel Springer beteiligt hat. Wieles Aufgaben im Springer-Vorstand werden aufgeteilt, der Vorstand entsprechend verkleinert (MEEDIA berichtete).

Anzeige

Keine Neuigkeiten aus der Medien-Branche mehr verpassen: Abonnieren Sie kostenlos die MEEDIA-Newsletter und bleiben Sie über alle aktuellen Entwicklungen auf dem Laufenden.

Anzeige

Mehr zum Thema

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Werben auf MEEDIA
Meedia

Meedia