Partner von:
Anzeige

RTL startet gemeinsam mit Gruner + Jahr Geo Télévision als VoD-Angebot in Frankreich

Geo Television startet in Frankreich
Geo Television startet in Frankreich Foto: MG RTL D

Die Mediengruppe RTL Deutschland startet zusammen mit Gruner + Jahr und dem französischen Ableger Prisma Media das VoD-Angebot "Geo Télévision" als Prime Channel auf der Amazon-Plattform.

Anzeige

Gezeigt werden sollen hochwertige Dokumentationen zu den Themen Reise, Abenteuer, Expedition, Mensch und Natur. Abonnenten stehen auf Abruf Highlights wie die renommierten Doku-Reihen “Human” und “Vu du Ciel” des französischen Fotografen und Umweltschutzaktivisten Yann Arthus Bertrand zur Verfügung, der eng mit dem französischen “Geo”-Magazin verbunden ist. Hinzu kommen hunderte Geo-TV-Reportagen.

Amazon Prime-Mitglieder in Frankreich können Geo Télévision für 3,99 Euro im Monat zur bestehenden Mitgliedschaft dazu buchen, monatlich kündigen, 30 Tage lang kostenlos testen und über die Prime Video App ansehen.

Im deutschsprachigen Raum startete Geo TV als jüngster Pay-TV-Kanal der Mediengruppe RTL mit den Themenschwerpunkten Natur, Technik, Forschung, Abenteuer und Weltgeschichte im Jahr 2014 als Markenverlängerung des “Geo” Print-Magazins. In Deutschland und der Schweiz hat Geo TV nach Unternehmensangaben mehr als zwei Million Abonnenten. Als VoD-Angebot ist das deutschsprachige Geo Television bei TVnow und bei Amazon Prime Channels abonnierbar, der linearen Pay-TV-Sender steht Kunden von Vodafone, Magenta und Teleclub zur Verfügung.

Anzeige

Keine Neuigkeiten aus der Medien-Branche mehr verpassen: Abonnieren Sie kostenlos die MEEDIA-Newsletter und bleiben Sie über alle aktuellen Entwicklungen auf dem Laufenden.

Anzeige

Mehr zum Thema

Anzeige
Anzeige
Werben auf MEEDIA
Meedia

Meedia