Partner von:
Anzeige

Digital-Agentur schalk&friends holt Cora von Moers als Creative Director

Cora von Moers
Cora von Moers Foto: schalk&friends

Die Münchner Digitalagentur schalk&friends stellt Cora von Moers als Creative Director ein. Bislang konzentrierten sich die Münchner stark auf Strategie, Design und Technologie – mit von Moers will die Agentur auch kreativ stärkere Akzente setzen. Sie berichtet direkt an Geschäftsführer Rolf Lange.

Anzeige

Neben hw.design führten weitere berufliche Stationen sie u.a. auch zu Iris Germany, webguerillas, Razorfish sowie Scholz & Friends. Für ihre Arbeit wurde von Moers mehrfach ausgezeichnet, u.a. mit dem Effie, dem Eyes & Ears Award sowie dem Promax / BDA Award. “Bei schalk & friends steht das digitale Kow-how aus allen Gewerken als Fundament zur Verfügung”, sagt von Moers, “daraus kann echte kreative Exzellenz entstehen und ich freue mich darauf, diese mit dem tollen Team hier für unsere Kunden auf die Straße zu bringen.”

Rolf Lange, Geschäftsführer schalk&friends ergänzt: “Mit der Personalie Cora ist uns ein echter Coup gelungen und wir bringen unsere Kunden damit jetzt inhaltlich entscheidend weiter – mit einer ganzheitlichen Digitalleistung.”

Anzeige

Keine Neuigkeiten aus der Medien-Branche mehr verpassen: Abonnieren Sie kostenlos die MEEDIA-Newsletter und bleiben Sie über alle aktuellen Entwicklungen auf dem Laufenden.

Anzeige

Mehr zum Thema

Anzeige
Anzeige
Werben auf MEEDIA
Meedia

Meedia