Partner von:
Anzeige

Ippen-Marken wie “tz”, “Rheinmain Extratipp” und “Kreiszeitung” verlieren massiv bei der IVW, Funkes “Berliner Morgenpost” legt um 52,6% zu

ivw.jpg

Huch! Nachdem zahlreiche Websites aus dem Ippen-Konzern in den vergangenen Monaten riesige Traffic-Gewinne verzeichneten, ging es für einige von ihnen im September deutlich nach unten: die "tz" verlor 23,8% der Inlands-Visits aus dem Vormonat, der "Rheinmain Extratipp" heftige 44,2%, die "Kreiszeitung" 20,1% und das ebenfalls zum Ippen-Redaktionsnetzwerk gehörende "Nordbuzz" 35,1%. Gewinner des Monats ist hingegen eine Funke-Marke: die "Berliner Morgenpost" legte um 52,6% zu.

Anzeige

Insgesamt verzeichneten die rund 165 von MEEDIA als multithematische Online-Nachrichten-Angebote klassifizierten Marken laut IVW im September 4,0% ihrer Inlands-Visits aus dem Vormonat. Mit 2,55 Mrd. landete die Branche damit unter dem Sommer-Monaten Juli und August. Für den Marktführer “Bild” ging es dabei sogar um 8,0% nach unten: Aus 420,7 Mio. Inlands-Visits wurden 386,9 Mio. – schwächster Monats-Wert seit April.

Innerhalb der Top Ten konnte sich nur eine Marke gegenüber dem August steigern: “Spiegel Online” mit einem Mini-Plus von immerhin 0,8%. Auf 11, 12 und 14 gewannen die “Süddeutsche Zeitung”, “Zeit Online” und “stern.de” ebenfalls: 2,7%, 1,3% und 5,0%. Besonders deutlich verfehlten in der Top Ten neben “Bild” auch die Springer-Samsung-App “upday” mit einem Minus von 10,6%, sowie das DuMont Newsnet und “RTL.de” mit einem von 5,7% den August.

Abseits der Top Ten sind vor allem die zum Teil großen Verluste von Marken, die zum Medienkonzern Ippen gehören, auffällig. So verlor die tz auf Platz 15 liegend satte 23,8% ihrer Inlands-Visits, der “Rheinmain Extratipp” verfehlte sein August-Niveau sogar um dramatische 44,2%. Hier gab es mit 6,8 Mio. Inlands-Visits den schwächsten Wert seit einem Jahr, die jüngsten Rekorde von bis zu 17,5 Mio. Besuchen scheinen erstmal unerreichbar. Auch die “Kreiszeitung” landete mit 20,1% klar unter dem August-Niveau, ebenso das zum Ippen-Redaktionsnetzwerk gehörende “Nordbuzz” mit einem Minus von 35,1%. Hier gingen innerhalb von nur zwei Monaten fast 11 Mio. Inlands-Visits abhanden, aus 15,8 Mio. wurden 4,8 Mio.

Immerhin gibt es aber auch einige positive Entwicklung bei den Ippen-Medien: Die “Frankfurter Rundschau” gewann weitere 4,0% hinzu, “HNA online” dahinter 7,7%. Aushängeschild “Merkur.de” entwickelte sich auf Platz 8 liegend mit einem Minus von 4,0% exakt auf Branchen-Niveau. Weitere deutliche Verlierer abseits von Ippen: “watson.de” büßte deutliche 21,7% ein, die “Abendzeitung München” 16,5%, die “Passauer Neue Presse” 15,1%.

Nach oben ging es in der Top 50 vor allem für die “Berliner Morgenpost”, die sich um extreme 52,6% steigerte. Die erreichten 16,1 Mio. Inlands-Visits sind ein klarer neuer Rekord für die Marke. Vor allem für die mobile Website ging es dabei nach oben: Aus 8,3 Mio. wurden hier 13,5 Mio. Inlands-Visits. Auffällig dabei: Die Homepage entwickelte sich nur minimal nach oben, vor allem die direkten Besuche auf Unterseiten der “Berliner Morgenpost” nahmen zu. Besondere Peaks sind in den tagesaktuellen Zahlen der IVW am 6., 7. und 8. September, sowie am 17. bis 20. September zu erkennen. Am 6. September gab es den SUV-Unfall mit mehreren Toten, über den bundesweit diskutiert wurde, am 18. punktete die “Berliner Morgenpost” mit dem Gerichtsentscheid in der Hatespeech-Sache mit Renate Künast. Der besondere Ausschlag am 17. September mit allein 1,2 Mio. Inlands-Visits muss aber einen anderen Grund haben.

Anzeige

IVW September 2019: Top 50 Nachrichtenangebote

    Visits gesamt Sep. 2019 Visits (Inland) Sep. 2019 Visits (Inl.) vs. Aug. MA* (Inl.) Sep. 2019 MA* (Inl.) vs. Aug.
1 Bild.de 431.770.857 386.867.879 -8,0 17,31 -0,76
2 Spiegel Online 257.252.432 219.667.875 0,8 9,83 0,47
3 Focus Online 187.816.359 169.298.660 -3,3 7,57 0,06
4 n-tv.de 148.360.534 133.991.887 -0,6 6,00 0,20
5 Welt 133.455.154 116.986.888 -1,4 5,23 0,14
6 Funke Medien NRW 85.116.829 79.618.119 -4,9 3,56 -0,03
7 upday 133.107.417 67.199.596 -10,6 3,01 -0,22
8 Merkur.de 72.494.868 66.644.225 -4,0 2,98 0,00
9 DuMont Newsnet 69.006.459 64.100.724 -5,7 2,87 -0,05
10 RTL.de 68.663.534 62.457.545 -5,7 2,79 -0,05
11 Süddeutsche.de 67.908.636 58.963.578 2,7 2,64 0,17
12 Zeit Online 69.863.451 58.943.454 1,3 2,64 0,14
13 FAZ.net 67.178.830 57.264.995 -1,1 2,56 0,08
14 stern.de 61.371.693 53.305.726 5,0 2,39 0,21
15 tz 55.829.295 50.328.011 -23,8 2,25 -0,58
16 RND 46.796.799 43.911.655 -5,8 1,96 -0,04
17 RP Online 39.769.443 36.651.842 -4,1 1,64 0,00
18 Tag24 32.229.010 30.366.826 -5,1 1,36 -0,02
19 Tagesspiegel.de 24.803.256 22.314.415 10,8 1,00 0,13
20 Handelsblatt.com 23.962.828 20.517.398 -0,8 0,92 0,03
21 Berliner Morgenpost 17.564.820 16.125.499 52,6 0,72 0,27
22 Stuttgarter Zeitung online & Stuttgarter Nachrichten online 17.083.966 15.623.851 -0,6 0,70 0,02
23 watson.de 14.650.471 13.341.064 -21,7 0,60 -0,13
24 OVB24 13.893.018 12.797.253 1,0 0,57 0,03
25 BZ-Berlin 12.687.326 11.917.045 -0,4 0,53 0,02
26 inFranken.de (Mediengruppe Oberfranken) 12.106.859 11.425.732 -3,4 0,51 0,00
27 News.de 13.064.153 10.922.343 6,8 0,49 0,05
28 Nordbayern.de 11.359.392 10.700.066 -3,6 0,48 0,00
29 WA-Online 11.204.146 10.550.966 1,7 0,47 0,03
30 Mediengruppe Thüringen Online (TA, OTZ, TLZ) 10.965.091 10.534.250 5,3 0,47 0,04
31 Augsburger Allgemeine Online 11.137.284 10.143.993 1,5 0,45 0,02
32 HNA online 10.290.048 9.678.525 7,7 0,43 0,05
33 Frankfurter Rundschau online 10.660.966 9.490.866 4,0 0,42 0,03
34 Business Insider Deutschland 10.915.246 9.319.794 5,0 0,42 0,04
35 NW.de (Neue Westfälische) 8.697.516 8.301.887 6,9 0,37 0,04
36 Abendzeitung München 8.959.842 8.099.801 -16,5 0,36 -0,05
37 Passauer Neue Presse 8.493.349 7.983.490 -15,1 0,36 -0,05
38 Neue OZ online 8.320.481 7.860.143 -2,4 0,35 0,01
39 Hamburger Abendblatt Online 7.951.254 7.312.814 -0,9 0,33 0,01
40 bento 8.088.481 6.958.298 -6,9 0,31 -0,01
41 VRM Online 7.291.341 6.903.738 -7,6 0,31 -0,01
42 Rheinmain Extratipp 7.705.921 6.817.119 -44,2 0,31 -0,22
43 Badische Zeitung Online 7.375.420 6.632.180 -7,0 0,30 -0,01
44 Braunschweiger Zeitung 6.657.999 6.321.720 4,8 0,28 0,02
45 manager magazin online 7.517.550 6.320.970 3,3 0,28 0,02
46 shz.de 6.458.558 6.106.102 7,2 0,27 0,03
47 Kreiszeitung Online 6.540.400 6.067.357 -20,1 0,27 -0,05
48 Südwest Presse Online 5.941.886 5.539.200 4,1 0,25 0,02
49 WirtschaftsWoche 5.959.996 5.225.964 5,4 0,23 0,02
50 Schwäbische Zeitung Online 5.536.915 5.154.033 -3,4 0,23 0,00
*: Marktanteile // Rohdaten-Quelle: IVW / Berechnung + Tabelle: MEEDIA

Keine Neuigkeiten aus der Medien-Branche mehr verpassen: Abonnieren Sie kostenlos die MEEDIA-Newsletter und bleiben Sie über alle aktuellen Entwicklungen auf dem Laufenden.

Anzeige

Mehr zum Thema

Anzeige
Anzeige
Werben auf MEEDIA
Meedia

Meedia