Partner von:
Anzeige

“Daily Drive”: Spotify kombiniert News-Podcasts und Musik in spezieller Playlist

meedia-logo-spotify.jpeg

In dem neuen Playlist-Format "Daily Drive" kombiniert der Musik-Streaming-Anbieter Spotify erstmals Nachrichten-Podcasts mit Musik. Die Playlist soll auf diese Weise Radio-Morningshows ersetzen und Hörer auf dem Weg zur Arbeit begleiten. Mit dabei sind zum Start der Deutschlandfunk, das "Handelsblatt", "Der Spiegel", "Zeit Online", die "SZ" und der SWR.

Anzeige

Die Playlist ist so aufgebaut, dass nach einer Reihe von Songs jeweils eine Podcast-Folge der Partner ausgespielt wird. Die einzelnen News-Podcast-Folgen sind dabei auch nicht zu lang. Im Fall der verschiedenen Deutschlandfunk-Podcasts sind es meist ein paar Minuten, längere Episoden dauern bis zu zehn Minuten wie etwa beim Nachrichten-Podcast von “Zeit Online”.

Zusätzlich stellt Spotify weitere kuratierte Podcast-Playlists zu unterschiedlichen Themen Verfügung, wie etwa “Lach doch mal” oder “Auszeit für dich”.

Eine weitere neue Funktion sind User Generated Playlists, die es Hörern erlaubt, selbst Podcast-Episoden in individuellen Playlists mit Musik zu kombinieren. “Mit der Einführung von Daily Drive und dem Test von Podcast-Playlists stärken wir unsere Position als führende Podcast-Plattform in Deutschland. Spotify ist der erste Streaming Dienst, auf dem Nutzer Playlists mit einem Mix aus Podcasts und Musik finden und diese auch selbst erstellen können”, sagt Michael Krause, Managing Director Spotify Central Europe.

Anzeige

 

Keine Neuigkeiten aus der Medien-Branche mehr verpassen: Abonnieren Sie kostenlos die MEEDIA-Newsletter und bleiben Sie über alle aktuellen Entwicklungen auf dem Laufenden.

Anzeige

Mehr zum Thema

Anzeige
Anzeige
Werben auf MEEDIA
Meedia

Meedia