Partner von:
Anzeige

Juliane Eßling und Wolf-Ulrich Schüler werden Stellverteter von Tanit Koch – Mediengruppe RTL verstärkt Redaktionen

V.o.l.: Angela Lang, Wolf-Ulrich Schüler, Christina Frank, v.u.l.: Göksen Büyükbezci, Juliane Eßling, Peter Seiffert, Lotte Lang
V.o.l.: Angela Lang, Wolf-Ulrich Schüler, Christina Frank, v.u.l.: Göksen Büyükbezci, Juliane Eßling, Peter Seiffert, Lotte Lang Foto: MG RTL D

Gleich sieben neue stellvertretende Chefredakteure meldet die Mediengruppe RTL: So werden Juliane Eßling und Wolf-Ulrich Schüler stellvertretende Chefredakteure in der Zentralredaktion der Mediengruppe, Christina Frank und Lotte Lang stellvertretende Chefredakteurinnen in der RTL-Chefredaktion TV, Peter Seiffert und Angela Lang bekommen die gleiche Funktion in der Digital-Abteilung und Göksen Büyükbezci bei n-tv.

Anzeige

Juliane Eßling und Wolf-Ulrich Schüler werden also Stellvertreter von Tanit Koch an der Spitze der Zentralredaktion der Mediengruppe RTL. Eßling kommt von “Guten Morgen Deutschland”, wo sie zuletzt die Redaktion leitete. Auch “Punkt 12” verantwortete sie bereits. Sie wird sich auch künftig zusätzlich zum neuen Posten um “das von ihr aufgebaute On Screen- und Moderatoren-Management kümmern”, so RTL.

Wolf-Ulrich Schüler stößt zum 1. Oktober zur Mediengruppe. Er kommt von Axel Springer, wo er zuletzt als Nachrichtenchef für alle Plattformen der Marke Bild arbeitete. Über die Schüler-Personalie berichtete im Juni bereits das Magazin “Clap”.

In der Chefredaktion TV grüßen künftig Christina Frank und Lotte Lang als stellvertretende Chefredakteurinnen. Frank verantwortet die Sendungen “Punkt 12” und “Guten Morgen Deutschland”, Lang als Redaktionsleiterin das Prime-Time-Magazin “Extra”.

Anzeige

Das Digitale verstärken Peter Seiffert und Angela Lang als stellvertretende Chefredakteure. Seiffert arbeitet derzeit als Leiter Online-Video bei infoNetwork, verantwortet auch künftig den Ausbau des Bereichs Digital Video. Lang kümmert sich seit 2018 bei RTL interactive um die inhaltliche Ausrichtung der journalistischen Plattformen.

Göksen Büyükbezci rückt zum stellvertretenden Chefredakteur bei n-tv auf. Er leitet seit 2014 die strategische Programmplanung bei n-tv, ist u.a. für Dokumentationen, für die konzeptionelle Planung von Themenschwerpunkten sowie die Programm- und Formatentwicklung verantwortlich.

Keine Neuigkeiten aus der Medien-Branche mehr verpassen: Abonnieren Sie kostenlos die MEEDIA-Newsletter und bleiben Sie über alle aktuellen Entwicklungen auf dem Laufenden.

Anzeige

Mehr zum Thema

Anzeige
Anzeige
Werben auf MEEDIA
Meedia

Meedia