Partner von:
Anzeige

#trending: die Brände im Regenwald, Barack Obamas “Summer Playlist”, “El Camino” und “The Mandalorian”

jens-newsletter-trending-meedia-optik.jpg

Guten Morgen! Die Ferienzeit neigt sich dem Ende, in dieser Woche geht die Schule in NRW wieder los, danach sind allenfalls noch die bayerischen und baden-württembergischen Familien im Urlaub. Worauf ich in diesem Herbst besonders gespannt bin: darauf, wie sich die Zuschauerzahlen des Fernsehens entwickeln. Im Sommer gab es insbesondere bei den Unter-50-Jährigen neue Minusrekorde, am Samstag reichten beispielsweise 750.000 14- bis 49-Jährige für den Tagessieg. Selbst in der Ferienzeit waren solche Zahlen bisher ziemlich undenkbar. Also: Erholen sich die Zahlen in den kommenden Monaten? Oder hat das Fernsehen im Sommer weitere Nutzer an Netflix & Co. verloren?

Anzeige

#trending // Die Brände im Regenwald

Die Feuer in Südamerika beschäftigten die Social-Media-Nutzer auch am Wochenende. Der Spiegel-Online-Artikel “Brennender Regenwald: Irland droht Brasilien mit Blockade von Freihandelsabkommen” war mit 37.000 Facebook- und Twitter-Interaktionen die Nummer 1 der deutschsprachigen journalistischen Artikel vom Freitag, Samstag und Sonntag. Knapp dahinter folgt Utopia mit “Der Amazonas brennt – 9 Dinge, die du jetzt tun kannst” und 35.900 Likes, Shares & Co.

Ebenfalls stark mit dem Thema: “Brände im Amazonas: ‘Der Regenwald braucht mindestens hundert Jahre, um sich zu erholen’” wiederum von Spiegel Online mit 22.000 Interaktionen, sowie die Welt mit “Brennen für die Soja-Milliarden” und 20.900 Reaktionen. Am Samstag und Sonntag gewann Focus Online die Social-Media-News-Charts. Am Samstag mit “‘Mein Herz schlägt links’ – Wahlhelfer betrügt bei Kommunalwahlen in Brandenburg” und 21.600 Interaktionen, am Sonntag mit “In Nordrhein-Westfalen – Mob von 15 Personen attackiert Polizisten und schlägt sie krankenhausreif” und 14.600.

#trending // Barack Obamas “Summer Playlist”

Hätte es Barack Obama nicht gegeben, wäre einem beim Thema popkulturelle Tipps wohl nie ein US-Präsident eingefallen. Doch es hat Barack Obama gegeben. Donald Trumps Vorgänger hat schon in den vergangenen Jahren ab und zu eine Playlist mit Song-Empfehlungen gepostet, am Wochenende kam nun seine “Summer Playlist 2019” dazu.

In allen drei großen Social Networks, Instagram, Twitter und Facebook, sorgte die Playlist für viele Reaktionen. Auf Instagram gab es 2,1 Mio. Likes für die Liste mit 44 Songs, auf Twitter 718.000 Likes und Retweets und auf Facebook321.000 Likes, Reactions, Shares und Kommentare. Enthalten sind in der Liste Klassiker von Van Morrison, Ella Fitzgerald und den Rolling Stones, aber auch neue Künstler wie Rosalia, Maggie Rogers oder H.E.R. Wer sich die Arbeit nicht machen möchte, sich die 44 Songs selbst zusammenzuklicken: Auf Spotify – und sicher auch bei der Konkurrenz – haben schon diverse Nutzer die Playlist nachgebaut.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

With summer winding down, here’s a sampling of what Michelle and I have been listening to — some new, some old, some fast, some slow. Hope you enjoy.

Ein Beitrag geteilt von Barack Obama (@barackobama) am

#trending // “El Camino”

Ein Trailer, der am Wochenende für Aufsehen sorgte, ist der zu “El Camino – A Breaking Bad Movie”. Wobei das Wort “Trailer” etwas übertrieben wäre, es handelt sich eher um einen kleinen Teaser, der Appetit machen soll auf den “Breaking Bad”-Film, den Netflix am 11. Oktober veröffentlichen will. Auf dem offiziellen YouTube-Account sammelte der 70-Sekünder bereits 3,6 Mio. Views ein, auf Facebook 2,1 Mio. und auf Twitter sogar stolze 11,3 Mio. innerhalb von rund 24 Stunden.

Anzeige

#trending // “The Mandalorian”

Der zweite Trailer, der für Aufsehen sorgte, ist schon eher ein richtiger Trailer. Es handelt sich um die Vorschau auf die erste “Star Wars”-Serie mit echten Schauspielern: “The Mandalorian”. Die wird ab 12. November auf dem neuen Streaming-Service Disney+ laufen – und damit noch nicht gleich in Deutschland. Der Trailer schaffte es dennoch auch in Deutschland weit nach oben in den YouTube-Trends, in den weltweiten gab es sogar Platz 1 – mit 11,2 Mio. Views bis heute nacht, 0 Uhr. Auf dem offiziellen “Star Wars”-Kanal auf Twitter kamen weitere 10,1 Mio. Abrufe dazu.

#trending // Deutsche Tops des Tages

Story nach Social-Media-Interaktionen: Focus Online – “In Nordrhein-Westfalen – Mob von 15 Personen attackiert Polizisten und schlägt sie krankenhausreif” (14.600 Interaktionen bei Facebook und Twitter)

Story nach Likes & Shares bei Twitter: Tichys Einblick – “‘Unteilbar’ – Mit Populismus gegen Populisten” (2.000 Likes und Shares)

Podcast bei iTunes: Besser als Sex – “Waxen, lasern oder doch rasieren?

Google-SuchbegriffKSC gegen HSV (100.000+ Suchen)

Wikipedia-SeiteHelene Fischer (58.500 Abrufe am Samstag) [ZDF-Show]

Youtube-Video: Shirin David – “Brillis [Official Video]

Song (Spotify): Capital Bra – “Nummer 1” (777.500 Stream-Abrufe aus Deutschland am Samstag)

Musik (Amazon): Helene Fischer – “Helene Fischer Live – Die Stadion-Tour (Fan Edt. inkl. 2CDs, DVD & Blu-ray)” (Audio CD)

DVD/Blu-ray (Amazon): “Avengers: Endgame” (Blu-ray) [erscheint am 5. September]

Game (Amazon): “FIFA 20 – Standard Edition” (PlayStation 4) [erscheint am 27. September]

Buch (Amazon): Rita Falk – “Guglhupfgeschwader: Der zehnte Fall für den Eberhofer” (Broschiert)

trending // Feedback

Anmerkung: Alle in #trending genannten Zahlen beziehen sich wenn nicht anders vermerkt auf den Vortag der Newsletter-Veröffentlichung (Stand: 24 Uhr)

Was finden Sie gut an #trending? Was schlecht? Was fehlt Ihnen? Schreiben Sie mir!

Anzeige

Mehr zum Thema

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Werben auf MEEDIA
Meedia

Meedia