Partner von:
Anzeige

Gesundheitsmagazin mit Prof. Grönemeyer: Funke startet Heft für Schulmedizin und Naturheilkunde

Dietrich Grönemeyer
Dietrich Grönemeyer Foto: Funke

Professor Dietrich Grönemeyer wird zum Namensgeber eines neuen Magazins der Funke Mediengruppe: Das Heft soll im Oktober erstmalig erscheinen und die Bereiche Schulmedizin und Naturheilkunde miteinander vereinen. Der Arzt tritt dabei als Editor-in-Large, Autor und Ratgeber auf.

Anzeige

Die Funke Mediengruppe bringt ein Gesundheitsmagazin mit Professor Dietrich Grönemeyer auf den Markt. Der Bruder des Musikers Herbert Grönemeyer soll das Heft mit dem Titel “Professor Dietrich Grönemeyer” als Ideengeber und Editor-in-Large prägen. Das Magazin soll, heißt es von Funke, Schulmedizin und Naturheilkunde vereinen. Chefredakteur ist Georg Francken, Leiter des Leiter des Center of Quality Gesundheit bei dem Verlag.

Erstmalig erscheint das Heft am 11. Oktober zu einem Verkaufspreis von 6,90 Euro mit einer Auflage von 100.000 Exemplaren. Für das kommende Jahr sind vier Ausgaben geplant.

Dietrich Grönemeyer ist ein renommierter Arzt, der neben seinen bereits genannten Tätigkeiten auch als Autor, Interviewer und Ratgeber auftreten soll. Er plädiert für eine Medizin, die Körper und Seele gleichermaßen berücksichtigt und die Schulmedizin mit der Naturheilkunde vereint.

Anzeige

tb

Keine Neuigkeiten aus der Medien-Branche mehr verpassen: Abonnieren Sie kostenlos die MEEDIA-Newsletter und bleiben Sie über alle aktuellen Entwicklungen auf dem Laufenden.

Anzeige

Mehr zum Thema

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Werben auf MEEDIA
Meedia

Meedia