Partner von:
Anzeige

Stefan Heinrich: TikToks globaler Marketingchef verlässt das Unternehmen und wechselt zu Cameo

Stefan Heinrich
Stefan Heinrich Foto: TikTok

TikTok braucht einen neuen globalen Marketingchef, denn der derzeitige, Stefan Heinrich, verlässt das Unternehmen. Wie er auf LinkedIn mitteilte, wechselt er zur Video-App Cameo. Dort soll er die Position Chief Marketing Officer übernehmen.

Anzeige

Nach knapp drei Jahren bei Musical.ly bzw. TikTok verlässt Stefan Heinrich das Unternehmen, wo er zuletzt als Global Head of Marketing tätig war. Seit fünf Jahren lebt der der Deutsche in den USA. Vor seiner Zeit bei TikTok arbeitete er für YouTube.

Nun zieht es ihn zu einem noch recht jungen Unternehmen: der Video-App Cameo. Diese gibt es seit Februar 2017 und Nutzer können dort individuelle Video-Botschaften von Prominenten kaufen – was Heinrich in seinem Beitrag direkt ausprobiert. Der Manager wird dort die Position als CMO übernehmen.

Anzeige

tb

Keine Neuigkeiten aus der Medien-Branche mehr verpassen: Abonnieren Sie kostenlos die MEEDIA-Newsletter und bleiben Sie über alle aktuellen Entwicklungen auf dem Laufenden.

Anzeige

Mehr zum Thema

Anzeige
Anzeige
Werben auf MEEDIA
Meedia

Meedia