Partner von:
Anzeige

Funke: Bettina Steinke steigt zur Vize-Chefredakteurin von “Der Westen”, “Thüringen24” und “News38” auf

Bettina Steinke
Bettina Steinke © Funke

Die Funke Mediengruppe befördert Bettina Steinke von der stellvertretenden Redaktionsleiterin zur Vize-Chefredakteurin von "Der Westen", "Thüringen24" und "News38". Sie wird damit künftig den zentralen Newsdesk der Reichweitenportale in Essen in den Bereichen News, Sport und Regionales leiten. Ihr besonderer Fokus liegt im Ausbau des Ruhrgebiet-Online-Magazins "Der Westen".

Anzeige

Bereits in den vergangenen Monaten hat die 31-Jährige als stellvertretende Redaktionsleiterin an der Neuaufstellung der drei Portale mitgearbeitet. Unter Chefredakteurin Marie Todeskino wird sie in Zukunft vor allem den inhaltlichen Ausbau von “Der Westen” im Ruhrgebiet und NRW vorantreiben.

“Wir möchten unser regionales Profil in den nächsten Monaten weiter schärfen“, sagt Steinke zu ihrem neuen Job. “Dabei geht es insbesondere um einen Ausbau unserer Reporter-Kapazitäten und den Aufbau von neuen Themenfeldern im Ruhrgebiet.” Zudem arbeitet sie eng mit den Kollegen an den Redaktionsstandorten in Erfurt und Braunschweig zusammen.

Steinke ist 2018 von Burda Forward zur Funke Mediengruppe gekommen. Bereits während ihres Volontariats bei den bayerischen Nachrichtenportalen von OVB24 war sie CvD und leitende Social Media Managerin, anschließend Social Editor und Engagement-CvD bei der deutschen Ausgabe der HuffPost.

Anzeige

rt

Keine Neuigkeiten aus der Medien-Branche mehr verpassen: Abonnieren Sie kostenlos die MEEDIA-Newsletter und bleiben Sie über alle aktuellen Entwicklungen auf dem Laufenden.

Anzeige

Mehr zum Thema

Anzeige
Anzeige
Werben auf MEEDIA
Meedia

Meedia