Partner von:
Anzeige

“Erstes Health-Style-Magazin Deutschlands”: Funke bringt 148 Seiten starkes Heft “Super You” auf den Markt

SuperYou.jpg

"Super You" heißt das neue Magazin der Funke Mediengruppe, das ab dem 21. August vierteljährlich erscheint. Das Heft richtet sich vor allem an Frauen, die "ganz bewusst auf eine gesunde, ausgewogene Ernährung achten", heißt es in der Ankündigung des Produkts.

Anzeige

“Super You – du bist, was du isst” – so heißt das neue Heft von Funke, das erstmalig am Mittwoch, 21. August, erscheinen soll. Laut Essener Mediengruppe handelt es sich dabei um “Deutschlands erstes Health-Style-Magazin für intelligente Ernährung“. Das Magazin wird 148 Seiten umfassen, 4,90 Euro kosten und mit einer Druckauflage von 100.000 Exemplaren im Vierteljahrestakt erscheinen.

Zu Beginn wird es eine Werbekampagne in Tageszeitungen, Magazinen und im Digitalbereich sowie auf Citylight-Postern geben. “Super You” ist ein Produkt des sogenannten Eat Club vom Standort Hamburg.

Brendel: “Längst ist das Thema Ernährungsgesundheit in der Mitte der Gesellschaft angekommen”

Zielgruppe des Heftes seien hauptsächlich Frauen zwischen 25 und 55 Jahren, “die ganz bewusst auf eine gesunde, ausgewogene Ernährung achten.” Neben Rezepten soll es Neuigkeiten aus der Ernährungsforschung geben sowie Beiträge zu Yoga, Wellness-Reisen und Psychologie. Themen der ersten Ausgabe sind unter anderem Beautyfoods, eine Yogalehrerin trainiert Heavy-Metal-Fans und aktuelle Forschung zum Darm.

Anzeige

“Längst ist das Thema Ernährungsgesundheit in der Mitte der Gesellschaft angekommen”, sagt Chefredakteurin Jessika Brendel. “Die Jugend hängt dem Veganismus an, die Gruppe der High-Achiever trägt Schrittzähler, die Generation 40-plus shoppt Nahrungsergänzungsmittel. ‘Super You’ richtet sich an alle, die bei guter Gesundheit möglichst alt werden möchten und bietet ihnen Orientierung sowie konkrete Umsetzungstipps.”

tb

Keine Neuigkeiten aus der Medien-Branche mehr verpassen: Abonnieren Sie kostenlos die MEEDIA-Newsletter und bleiben Sie über alle aktuellen Entwicklungen auf dem Laufenden.

Anzeige

Mehr zum Thema

Anzeige
Anzeige
Werben auf MEEDIA
Meedia

Meedia