Partner von:
Anzeige

“Die Höhle der Löwen” geht bei Vox im September weiter – mit neuem Investor

Die Investoren der Vox-Show
Die Investoren der Vox-Show Foto: TVNOW / Bernd-Michael Maurer

Die 6. Staffel von "Die Höhle der Löwen" steht in den Startlöchern: Vox hat nun mitgeteilt, dass die Gründer-Show am 3. September weitergehen wird. Am Konzept wird sich freilich nichts ändern, lediglich die Investorengruppe um Frank Thelen, Judith Williams und Co. wird um einen neuen Investor vergrößert.

Anzeige

Am 3. September um 20.15 Uhr startet auf Vox die mittlerweile 6. Staffel von “Die Höhle der Löwen”. Dabei wächst das Investorenteam bei der Gründer-Show weiter: Neben Frank Thelen, Ralf Dümmel, Dagmar Wöhrl, Carsten Maschmeyer, Georg Kofler, Judith Williams ist nun auch Nils Glagau, Chef des Familienunternehmens Orthomol, neu dabei. Laut Mitteilung wird sich das siebenköpfige Gespann auf den fünf Stühlen abwechseln. Die elf Folgen werden von Amiaz Habtu moderiert.

Die Verantwortlichen von Vox versprechen für die neue Staffel des Quotenerfolgs eine noch größere Bandbreite der Start-ups. “Auf die Zuschauer warten Produkte von fünf Zentimetern bis 20 Metern Länge, Start-ups, die bereits in Großbritannien bei ‘Dragons Den’ teilgenommen haben sowie ein bekannter Jung-Unternehmer, der schon zum dritten Mal eine Idee präsentiert.” Ebenfalls mit dabei: der jüngste Gründer, der je einen Deal bekommen hat und der schnellste Deal aller Zeiten.

Anzeige

tb

Keine Neuigkeiten aus der Medien-Branche mehr verpassen: Abonnieren Sie kostenlos die MEEDIA-Newsletter und bleiben Sie über alle aktuellen Entwicklungen auf dem Laufenden.

Anzeige

Mehr zum Thema

Anzeige
Anzeige
Werben auf MEEDIA
Meedia

Meedia