Partner von:
Anzeige

GroupM: Christian Juhl übernimmt CEO-Posten von Kelly Clark

Christian Juhl
Christian Juhl

Die Group-M-Agenturen bekommen zum 1. Oktober einen neuen CEO. Christian Juhl wird den Posten als globaler Chef von Kelly Clark übernehmen, dessen Vertrag nach drei Jahren nicht verlängert wird. Juhl leitete bis zuletzt den Data-Spezialisten Essence.

Anzeige

Wechsel an der Spitze von Group M: Christian Juhl löst Kelly Clark als weltweiten CEO. Er wird ab dem 1. Oktober für das Gesamtgeschäft aller Group-M-Agenturen verantwortlich sein. Dazu gehören etwa 35.000 Mitarbeiter und ein jährliches Umsatzvolumen von 48 Milliarden US-Dollar. Juhl war bis zuletzt Chef des Data-Spezialisten Essence, der vor vier Jahren von WPP übernommen wurde. Davor war in unterschiedlichen Rollen bei  Publicis, Razorfish und USWeb/CKS tätig.

“Christian bringt die richtige Kombination aus Führungsqualität und technologischen Fähigkeiten mit, um eine moderne Mediaagentur aufzubauen”, so WPP-Chef Mark Read. Dies habe er bereits bei Essence bewiesen.

Sein Vorgänger Clark hatte beim Agenturnetzwerk von WPP einen Dreijahresvertrag, der nun nicht verlängert wurde, erklärt das Unternehmen in der Mitteilung zur Personalie. In seiner Zeit als CEO verantwortete er unter anderem die Transformation von Essence zu einer Full-Service-Agentur, die Etablierung der Marke Wavemaker und den Umzug des Networks ins 3 World Trade Center in New York. Clark soll WPP und GroupM auch zukünftig als Berater zur Seite stehen.

Anzeige

tb

Keine Neuigkeiten aus der Medien-Branche mehr verpassen: Abonnieren Sie kostenlos die MEEDIA-Newsletter und bleiben Sie über alle aktuellen Entwicklungen auf dem Laufenden.

Anzeige

Mehr zum Thema

Anzeige
Anzeige
Werben auf MEEDIA
Meedia

Meedia