Partner von:
Anzeige

Weka Media bringt neues Testmagazin “Check” ausschließlich digital auf den Markt

“Check”
"Check"

Weka Media Publishing verteibt das neue Testmagazin "Check" über digitale Kioske. Viermal pro Jahr will das Magazin mindestens zehn Produkte des täglichen Lebens testen. Eine Ausgabe kostet 4,49 Euro.

Anzeige

“‘Check’ ist eine frische, verbraucheraffine Mischung aus harten Labortests und authentischen Praxistests, die unseren Lesern echten Mehrwert liefern wird“, so Dirk Waasen, Verlagsleiter der Weka Media Publishing GmbH. “Wir bieten insbesondere Tests und Bewertungen von Produktneuheiten, die in den ‘klassischen’ Test-Magazinen oft nicht zu finden sind,“ ergänzt “Check”-Projektleiterin Monika Klein.

In der ersten Ausgabe findet sich ein Test-Mix aus vielen Geräte- und Dienstleistungsbereichen wie z.B. der aktuelle Thermomix oder der Dyson-Akkusauger. Auch Angebote wie die Lieferservices von Kochboxen oder Streamingdienste werden getestet. Dazu wird mit dem “Checkometer”, einer Test-Ampel, sofort erkennbar, ob ein Produkt von der “Check”-Redaktion im grünen, gelben oder roten Bereich bewertet wird.

Anzeige

Das Magazin ist in allen Magazin Apps der Weka Media Publishing, wie “connect”, “video”, “stereopaly”, “Audio”, “PC Magazin”, “PCgo” und “Colorfoto” sowie im Google Play- und App Store erhältlich. “Check” ist ebenfalls auf den Plattformen Readly, United Kiosk, ikiosk, sharemagazines, read.it, pressreader, zinio und Media Carrier zu finden.

Keine Neuigkeiten aus der Medien-Branche mehr verpassen: Abonnieren Sie kostenlos die MEEDIA-Newsletter und bleiben Sie über alle aktuellen Entwicklungen auf dem Laufenden.

Anzeige

Mehr zum Thema

Anzeige
Anzeige
Werben auf MEEDIA
Meedia

Meedia