Partner von:
Anzeige

F.A.Z. Media Solutions: Jens Spengler ist neuer Leiter Nationale Vermarktung

FAZ_Logo.jpg

Jens Spengler ist seit dem 1. Juli Leiter Nationale Vermarktung im Bereich Media Solutions der Frankfurter Allgemeinen Zeitung (F.A.Z.). Er folgt auf Marcus Brendel, der die F.A.Z. verlassen hat.

Anzeige

Der 42-Jährige berichtet an Ingo Müller, Gesamtleiter Werbemärkte & Media Solutions der F.A.Z. Die F.A.Z. ist Spengler bestens vertraut: Der Diplom-Betriebswirt war bereits von 2007 bis 2011 für die F.A.Z. tätig: Als Key Account Manager verantwortete er damals den Aufbau, die Betreuung sowie die strategische Entwicklung der Branchen Industrie und Lifestyle.

Spengler ist laut Mitteilung der zweite hochkarätige Neuzugang im Bereich F.A.Z. Media Solutions in diesem Jahr. Während er ab sofort die nationale Vermarktung leitet, übernahm Nicole Schostak bereits im Januar die Leitung der internationalen Vermarktung sowie die übergreifende Verantwortung für die Kundenbeziehungen im Segment Luxus und Lifestyle.

Vor seinem Wiedereinstieg bei der F.A.Z. war Spengler Standortleiter der Region Mitte bei Axel Springers Media Impact. Der gebürtige Bad Sodener führte in den letzten Jahren das zehnköpfige Verkaufsteam Print und Digital im Frankfurter Büro. Spengler studierte nach seiner Ausbildung zum Bankkaufmann im Bankhaus Metzler Betriebswirtschaftslehre mit dem Schwerpunkt Marketing in Wiesbaden und New York.

Anzeige

Er folgt auf Marcus Brendel, der die F.A.Z. verlassen hat. Ingo Müller, Gesamtleiter Werbemärkte & Media Solutions der F.A.Z.: „Jens Spengler ist passionierter Verkäufer, versierter Vermarktungsexperte und erfahrene Führungskraft. Ich freue mich daher sehr, ihn wieder für die F.A.Z. zurückgewonnen zu haben.“

Keine Neuigkeiten aus der Medien-Branche mehr verpassen: Abonnieren Sie kostenlos die MEEDIA-Newsletter und bleiben Sie über alle aktuellen Entwicklungen auf dem Laufenden.

Anzeige

Mehr zum Thema

Anzeige
Anzeige
Werben auf MEEDIA
Meedia

Meedia