Partner von:
Anzeige

Medien-Woche: Ist nach dem Interview-Eklat mit Armin Wolf und dem FPÖ-Politiker Vilimsky die Pressefreiheit in Gefahr?

“Die Medien-Woche” mit Stefan Winterbauer (MEEDIA) und Christian Meier (WELT)
"Die Medien-Woche" mit Stefan Winterbauer (MEEDIA) und Christian Meier (WELT)

In der neuen Ausgabe unseres Podcasts "Die Medien Woche" sprechen Stefan Winterbauer (MEEDIA) und Christian Meier (WELT) über den Aufschrei, den das Interview des ORF-Anchors Armin Wolf mit dem FPÖ-Politiker Harald Vilimsky ausgelöst hat. Außerdem geht es um Politikerphrasen, Cathy Hummels, Claus Kleber und den unerwarteten Turnaround beim Guardian.

Anzeige

Sie können „Die Medien-Woche“ bei   SpotifyiTunes und Soundcloud sowie bei Deezer, Audio Now  oder direkt per RSS-Feed anhören und abonnieren.

Feedback können Sie gerne an medien-woche@meedia.de oder medien-woche@weltN24.de senden. Viel Spaß beim Hören!

Anzeige

Keine Neuigkeiten aus der Medien-Branche mehr verpassen: Abonnieren Sie kostenlos die MEEDIA-Newsletter und bleiben Sie über alle aktuellen Entwicklungen auf dem Laufenden.

Anzeige

Mehr zum Thema

Anzeige
Anzeige

Alle Kommentare

    1. Würde eher sagen, dass die Pressefreiheit ein wesentlicher Teil der Meinungsfreiheit ist. Und im konkreten Interview-Fall hatte auch der FPÖ-Politiker die Möglichkeit, seine Sicht der Dinge ausführlich darzulegen. Die Art der Fragestellung durch den ORF-Moderator kam mir zwar auch recht penetrant vor – ist aber legitim, wenn ein Politiker überwiegend mit leeren Worthülsen um die Sache herumlabert. Ein solches Nachhaken würden Sie sich doch bei Interviews mit Ihnen nicht so beliebten Politikern auch wünschen, oder?

    1. @Gangsterwally/Geierwalli: Warum führen Sie eigentlich des öfteren mit doppeltem Account Selbstgespräche?

  1. Fortgesetzter Ersatzenkeltrickbetrug ist auch für die Medienvertreter nicht nur in Deutschland, sondern auch in Österreich halt in politischer und finanzieller Hinsicht ein wirklich äußerst lohnendes Geschäft!

    Wieso sollten die das denn jemals wieder aufgeben WOLLEN???

    1. Klären Sie uns doch mal alle auf, was genau “fortgesetzter Erstzenkeltrickbetrug” ist und wodurch wir ihn erkennen können. Bin auf Ihre Ausführungen gespannt.

Die Kommentarfunktion für diesen Artikel ist deaktiviert.

Werben auf MEEDIA
Meedia

Meedia