Partner von:
Anzeige

Bestseller-Autor MontanaBlack: die phänomenale YouTube-Erfolgsstory eines Ex-Junkies aus Buxtehude

Der Youtuber MontanaBlack schreibt ein Buch über sein Leben
Der Youtuber MontanaBlack schreibt ein Buch über sein Leben © riva-Verlag

Seine Geschichte ist wie gemacht für einen Film und könnte bald auch einer werden: Noch vor wenigen Jahren klaute der unter dem Pseudonym MontanaBlack bekannte YouTuber aus Buxtehude, um sich Drogen zu kaufen. Heute ist er unter Jugendlichen gefeierter Star – der trotz anhaltender Eskapaden auf seine Verantwortung schwört. Seine Biographie behauptet Platz eins der Bestseller-Liste für Sachbücher.

Anzeige

1,9 Millionen Menschen haben seinen YouTube-Kanal abonniert. Dort beschäftigt sich MontanaBlack, der mit richtigem Namen Marcel Eris heißt, mit Videospielen wie Fortnite oder Apex Legends. Auf Twitch ist er Deutschlands bekanntester Gaming-Livestreamer.

Seine Fans verfolgen seine Videos. Und sie verfolgen sein Leben bis ins kleinste Detail. Niemand in der deutschen Influencer-Szene erzählt ehrlicher über seine kriminelle Vergangenheit als er. Es geht um Drogen und Diebstahl. Selbst seine Großeltern will Eris beklaut haben, um high zu werden.

Diese Geschichten lieben seine Follower. Viele kennen den YouTuber aus der Video-Reihe “Vom Junkie zum YouTuber“, die über eine Millionen Views hat. Nun hat der 31-Jährige aus aus der Kleinstadt südwestlich von Hamburg ein gleichnamiges Buch darüber geschrieben: Auf fast 270 Seiten, verfasst vom Welt-Autoren Dennis Sand, der auch aus dem Leben des Rappers Sun Diego ein Buch gemacht hat. “Es gibt nichts, was ich nicht erzähle”, sagt der Niedersachse in einem Youtube-Video dazu. Es geht über seine Drogen-Zeit, darüber, wie er ständig beim Klauen erwischt wurde und wie er sein Leben wieder geordnet bekam. Keinen Tiefpunkt lässt Eris dabei aus, beschreibt detailliert die Straftaten.

Beleidigungen und Geldwäsche

Verantwortung ist dem YouTuber dabei sehr wichtig. Er will aufklären und abschrecken. Das erzählt er in seinen Videos immer wieder. Allerdings kommt MontanaBlack auch heute nur selten aus den negativen Schlagzeilen heraus. Im Dezember wurde sein Twitch-Account einen Monat lang gesperrt, weil er in seinen Streams Asiaten und Schwarze beleidigt hatte. In diesem Jahr untersuchten Polizisten seine Wohnung. Sie ermittelten wegen des Verdachts des unerlaubten Glückspiels, der Geldwäsche sowie eines möglichen Verstoßes gegen das Waffengesetz.

Anzeige

Seine Fans scheinen ihm diese Fehler nicht übel zu nehmen. Seit fast drei Wochen steht sein Buch auf Platz 1 der Bestseller-Liste für Sachbücher. Die erste Auflage (75.000 Stück) ist fast verkauft. Die dritte Auflage ist bereits erschienen. Der Titel gilt schon jetzt als eines der erfolgreichsten Bücher des Münchner Riva-Verlages (Münchner Verlagsgruppe), der auch schon die Biografien von Torwart Oliver Kahn, dem Musiker Bushido oder das Buch des Rappers Kollegah publiziert hat.

Überhaupt ist MontanaBlack nicht der erste Youtuber, der seinen digitalen Erfolg nutzt, um auch in der analogen Welt Erfolg haben zu können. Buchverlage haben längst erkannt, dass die “digital natives” eine lukrative Zielgruppe sein können. Die YouTube-Comedians Y-Titty und der Carlsen Verlag hatten 2012 den Anfang gemacht. Inzwischen haben selbst Influencer wie Fitness-Bloggerin Pamela Reif oder Dagi Bee ein Buch.

Im Fall von MontanaBlack könnte es sogar noch größere Ausmaße annehmen. Schon jetzt hätten große Firmen wegen Filmrechten an dem Titel angefragt, sagt der Youtuber. Falls es zum Film kommen sollte, könnte er sich vorstellen, dass Moritz Bleibtreu ihn spielen könnte. “Den feiere ich, der ist authentisch. Oder Frederick Lau. Der ist talentiert und ich mag ihm auch gern zuhören.”

Mit Material der dpa

Keine Neuigkeiten aus der Medien-Branche mehr verpassen: Abonnieren Sie kostenlos die MEEDIA-Newsletter und bleiben Sie über alle aktuellen Entwicklungen auf dem Laufenden.

Anzeige

Mehr zum Thema

Anzeige
Anzeige

Alle Kommentare

  1. Guten Morgen Hallo
    Sie sind eine Einzelperson, unternehmungslustig oder nicht, die Sie brauchen
    Machen Sie Ihre Projekte oder eine Investition für Ihr Unternehmen, aber Ihre Bank gewährt Ihnen diesen Kredit nicht, weil der Zinssatz hoch ist, was Sie nicht weiter stört. Wir sind ein christlicher Verein, der mit Banken zusammenarbeitet, und wir bieten ein jährliches Darlehen von 5% mit einer Versicherung zwischen 5.000 und 10 Millionen Euro. Kontaktieren Sie uns also schnell
    E-Mail-Adresse: financepostal01@gmail.com
    WhatsApp-Nummer: +393511670969

Die Kommentarfunktion für diesen Artikel ist deaktiviert.

Werben auf MEEDIA
Meedia

Meedia