Merkel und May looking at things: Die beiden Regierungschefinnen betrachten sich selbst und finden das ziemlich lustig

Angela Merkel und Theresa May "looking at things" ...

Doppelte Merkel oder doppelte May? Beim EU-Gipfel zum Brexit am Mittwoch haben sich Kanzlerin Angela Merkel und Großbritanniens Premierministerin Theresa May köstlich über ein Foto auf Merkels iPad amüsiert. Das Bild zeigt einen Screenshot des Senders Phoenix, auf dem beide Reierungschefinnen zu sehen sind, wie sie fast das gleiche Outfit tragen und zur selben Zeit Fragen des Parlaments beantworten.

Angela Merkel kam zu Beginn des EU-Gipfels auf May zu und zeigte ihr die Szene aus Phoenix auf ihrem iPad: Sowohl Theresa May als auch Angela Merkel hatten ungefähr zur gleichen Zeit Fragestunden in den Parlamenten absolviert, beide trugen dabei ein blaues Kostüm. Phoenix hatte die beiden Szenen in einem TV-Bild montiert. May amüsierte sich augenscheinlich köstlich über die Szene. Die beiden Politikerinnen trugen übrigens dieselbe Kleidung auch noch, als sie die Szene betrachteten.

Synchronität der Ereignisse: Die Phoenix-Szene, über die die beiden Regierungschefinnen sich so sehr amüsierten

Das könnte man für eine Petitesse halten – nicht so in Brexit-Zeiten! Die britische Daily Mail bemühte sogleich eine Körpersprachen-Expertin, die Theresa May attestierte, dass ihre „pantomimische Über-Reaktion“ zeige, wie sehr sie die Bestätigung von Kanzlerin Merkel sucht: „Sie lacht wie jemand, der über ein Hundefoto seines Chefs lacht.“ So ein kleines bisschen kann einem Theresa May auch leid tun …