Partner von:
Anzeige

Michael Hinners folgt auf Peter Fischer als neuer Geschäftsführer der Emder Zeitung

Michael Hinners
Michael Hinners Montage: MEEDIA

Michael Hinners (33) ist seit dem 1. April neuer Geschäftsführer der Emder Zeitung GmbH & Co. KG. Er folgt auf Peter Fischer, der den Verlag seit 2002 geleitet hatte und nun in den Ruhestand geht. Hinners war zuletzt kaufmännischer Leiter der zur Unternehmensgruppe der Nordwest-Zeitung (NWZ) gehörigen WE-Druck.

Anzeige

Michael Hinners ist gelernter Diplom-Wirtschaftsingenieur und hat bereits einige Stationen in der Unternehmensgruppe NWZ Oldenburg durchlaufen. Er hatte seinen beruflichen Weg dort im Jahr 2013 als Assistent der Konzerngeschäftsführung begonnen. „Eine unserer größten Herausforderungen ist es, weiterhin attraktive Produkte für unsere heutigen und künftigen Kunden zu entwickeln. Mit unserem Team freue ich mich darauf, die starke Marke Emder Zeitung nachhaltig als Nachrichten- und Serviceanbieter in unserer Region zu verankern”, so Hinners.

Die Emder Zeitung GmbH & Co. KG beschäftigt in Emden und Aurich 100 Mitarbeiter. Sie gibt die Tageszeitung Emder Zeitung mit eigener Vollredaktion heraus sowie die Wochenblätter Heimatblatt und Sonntagsblatt mit eigenen Ausgaben für Emden und den Landkreis Aurich sowie ganz Ostfriesland. Mit dem Unternehmen LLS GmbH betreibt der Verlag auch eine eigene Briefzustellung in Emden und Papenburg.

Anzeige

Keine Neuigkeiten aus der Medien-Branche mehr verpassen: Abonnieren Sie kostenlos die MEEDIA-Newsletter und bleiben Sie über alle aktuellen Entwicklungen auf dem Laufenden.

Anzeige

Mehr zum Thema

Anzeige
Anzeige
Werben auf MEEDIA
Meedia

Meedia