Partner von:
Anzeige

“Die Höhle der Löwen” verabschiedet sich stark aus der fünften Staffel – dieser neue Investor kommt ab 2019

Vor allem bei jungen Zuschauern beliebt: Die Vox-Gründershow “Höhle der Löwen”
Vor allem bei jungen Zuschauern beliebt: Die Vox-Gründershow "Höhle der Löwen"

Zum Abschied hat die Show noch einmal die drei Millionen-Marke geknackt: Die fünfte "Höhle der Löwen"-Staffel ist am Dienstag nach zwölf Wochen zu Ende gegangen – und konnte Vox erneut zahlreiche Rekorde bescheren. Für die kommende Staffel kündigt der Sender zudem einen neuen Investoren an.

Anzeige

3,04 Millionen Zuschauer (11 Prozent Marktanteil) schalteten am Dienstagabend die vorerst letzte Folge der Gründershow ein. Bei den 14- bis 49-Jährigen reichte es für Vox mit 1,66 Millionen Zuschauern und 18,7 Prozent Marktanteil erneut zum Sieg in der Primetime.

Das Startup-Format ist damit die erfolgreichste Primetime-Eigenproduktion in der Geschichte des Senders. Durchschnittlich erreichte “Die Höhle der Löwen” 18,5 Prozent des Werbepublikums zwischen 14 und 49 Jahren. Die vergangene Staffel ist auch die beliebteste Staffel der gesamten Show gewesen.

Gestern nutzte Vox zudem die Gelegenheit, um seiner Kuppel-Show “First Dates” Bekanntheit zu verschaffen. Das sonst am Vorabend angesiedelte Datingformat hielt nach “DHDL” immerhin noch 890.000 Zuschauer vor dem Fernseher.

Neuer Löwe in der nächsten Staffel
Anzeige

Auch im nächsten Jahr geht die Gründershow weiter – mit den bewährten Investoren Carsten Maschmeyer, Judith Williams, Georg Kofler, Dagmar Wöhrl, Frank Thelen und Ralf Dümmel. Laut Vox wird die Reihe der Löwen aber um einen siebten Platz erweitert: Der Unternehmer Nils Glagau wird ab 2019 in Gründer investieren.

Glagau ist Chef des Familienunternehmens Orthomol, das am Standort Langenfeld bei Düsseldorf mit über 400 Mitarbeitern Mikronährstoffe und Nahrungsergänzungsmittel produziert. Zudem fördert Orthomol Startups aus den Bereichen Gesundheit, Ernährung und Bewegung.

“Ich freue mich darauf, in ‘Die Höhle der Löwen’ spannende Gründer zu treffen. Ihre Situation kenne ich durch meine eigene Unternehmergeschichte sehr gut. Denn Orthomol ist selbst in den letzten 27 Jahren buchstäblich aus der Garage hinaus zu einer der führenden Marken in der Apotheke geworden”, so der neue “Löwe”.

Keine Neuigkeiten aus der Medien-Branche mehr verpassen: Abonnieren Sie kostenlos die MEEDIA-Newsletter und bleiben Sie über alle aktuellen Entwicklungen auf dem Laufenden.

Anzeige

Mehr zum Thema

Anzeige
Anzeige
Werben auf MEEDIA
Meedia

Meedia