Partner von:
Anzeige

IVW-News-Top-50: Merkur.de dank Bayernwahl mit neuem Rekord, DuMont lässt Express, Mopo, Stadtanzeiger & Co. nur noch gemeinsam ausweisen

ivw.jpg

Für die deutschen Online-News-Marken war der Oktober der bisher erfolgreichste Monat des Jahres. Mehr als 1,9 Milliarden Visits verzeichneten die von MEEDIA als multithematischen Nachrichten-Marken klassifizierten Angebote laut IVW - ein Plus von 6,5%. In Sachen Transparenz gibt es in den Zahlen leider aber wieder einen Rückschritt - und der heißt DuMont Newsnet.

Anzeige

Für die Aussagekraft der Online-IVW-Zahlen ist diese Entscheidung ein deutlicher Rückschritt: Die Nachrichten-Marken von DuMont – Express, Hamburger Morgenpost, Kölner Stadt-Anzeiger, Mitteldeutsche Zeitung, Berliner Zeitung, Berliner Kurier und Kölnische Rundschau – tauchen künftig nicht mehr in der IVW-Statistik auf. Das Unternehmen hat sich dazu entschieden, die Visits und Page Impressions der sieben Einzelangebote nur noch gemeinsam unter dem Dach der Marke DuMont Newsnet auszuweisen. Aus diesem Grund findet sich auf den Websites seit einiger Zeit jeweils das entsprechende Logo von DuMont Newsnet. Mit 71,8 Mio. Visits aus dem Inland belegt das Konstrukt nun Platz 7 des IVW-News-Rankings, das von MEEDIA traditionell aus allen als multithematischen Nachrichten-Marke eingeordneten Angeboten erstellt wird.

Verlierer gibt es in der Top Ten der News-Marken diesmal keine. Das erste Angebot, das unter den Zahlen des Vormonats liegt, findet sich auf Platz 14: die tz aus München. Die extremen Zugewinne aus dem September sind damit zu großen Teilen wieder verschwunden. Merkur.de, ebenfalls aus dem Hause Ippen, steigerte sich hingegen um satte 28,9%, ist damit einer der größten prozentualen Gewinner des Monats. Der Grund ist hier u.a. in der Bayerischen Landtagswahl zu finden. Am 14. Oktober lag der Merkur-Traffic weit über dem Normalniveau.

Mehr als 20% gewannen in der Top 50 zudem noch die HuffPost, News.de und vor allem der Rheinmain Extratipp hinzu. Auch der Extratipp stammt von Ippen. Laut SimilarWeb-Daten stammt der Traffic zu 85% von Suchmaschinen, wo die Website u.a. mit Inhalten zu Eintracht Frankfurt punktet. Verluste verzeichnen neben der tz auch noch der Tagesspiegel, Tag24, die B.Z., der Business Insider, die Berliner Morgenpost, inFranken.de, watson.de, shz.de, VRM Online, taz.de, SZ-Online und die Südwest Presse – insgesamt also nur 13 der 50 Angebote.

IVW Oktober 2018: Top 50 Nachrichtenangebote
Anzeige

    Visits gesamt Visits (Inland) Visits (Inland) vs. Sept. MA MA vs. Sept.
1 Bild.de 389.871.772 348.970.846 7,4 18,33 0,17
2 Spiegel Online 259.458.273 219.888.705 10,1 11,55 0,38
3 Focus Online 160.519.922 144.666.660 4,4 7,60 -0,15
4 n-tv.de 141.047.345 127.223.840 10,7 6,68 0,26
5 upday 578.760.829 114.247.851 10,4 6,00 0,21
6 Welt 120.983.837 106.237.186 4,1 5,58 -0,13
7 DuMont Newsnet 77.498.179 71.812.943 3,77
8 Zeit Online 70.096.553 58.687.706 9,7 3,08 0,09
9 Süddeutsche.de 61.255.596 52.376.371 10,8 2,75 0,11
10 stern.de 54.756.151 47.331.496 7,2 2,49 0,02
11 Merkur.de 48.841.349 45.731.803 28,9 2,40 0,42
12 FAZ.net 55.896.830 45.514.782 6,3 2,39 0,00
13 Funke Medien NRW 47.728.054 45.093.614 17,7 2,37 0,23
14 tz 31.409.019 29.259.295 -24,8 1,54 -0,64
15 RND 27.302.663 25.375.932 3,6 1,33 -0,04
16 RP Online 26.506.309 24.257.164 8,9 1,27 0,03
17 Tagesspiegel.de 19.644.705 17.478.659 -3,1 0,92 -0,09
18 HuffPost 18.560.050 16.867.382 22,2 0,89 0,11
19 Handelsblatt.com 19.786.894 15.957.614 7,9 0,84 0,01
20 Tag24 14.475.603 13.817.373 -13,7 0,73 -0,17
21 News.de 14.245.708 13.097.859 23,1 0,69 0,09
22 Stuttgarter Zeitung online & Stuttgarter Nachrichten online 12.124.142 10.704.248 15,3 0,56 0,04
23 bento 12.347.306 10.556.995 2,6 0,55 -0,02
24 OVB24 10.217.327 9.603.132 4,0 0,50 -0,01
25 HNA online 9.640.600 8.874.073 4,6 0,47 -0,01
26 Rheinmain Extratipp 9.120.338 8.674.776 83,1 0,46 0,19
27 BZ-Berlin 9.212.005 8.576.737 -7,3 0,45 -0,07
28 Nordbayern.de 8.486.297 7.988.023 4,4 0,42 -0,01
29 Business Insider Deutschland 9.418.547 7.979.355 -5,4 0,42 -0,05
30 Augsburger Allgemeine Online 8.273.337 7.537.894 12,0 0,40 0,02
31 Berliner Morgenpost 8.382.949 7.495.231 -4,6 0,39 -0,05
32 inFranken.de (Mediengruppe Oberfranken) 7.844.075 7.452.291 -11,9 0,39 -0,08
33 Passauer Neue Presse 7.498.902 7.078.492 10,5 0,37 0,01
34 Abendzeitung München 7.735.208 6.939.803 7,3 0,36 0,00
35 Neue OZ online 7.065.799 6.627.555 8,6 0,35 0,01
36 Mediengruppe Thüringen Online (TA, OTZ, TLZ) 6.954.346 6.326.990 4,7 0,33 -0,01
37 Hamburger Abendblatt Online 7.078.683 6.326.842 3,3 0,33 -0,01
38 manager magazin online 7.193.998 6.076.397 6,5 0,32 0,00
39 Badische Zeitung Online 6.688.564 6.058.153 5,0 0,32 0,00
40 WA-Online 6.272.347 5.879.922 0,9 0,31 -0,02
41 NW.de (Neue Westfälische) 5.564.754 5.305.465 10,2 0,28 0,01
42 watson.de 5.778.842 5.276.021 -8,7 0,28 -0,05
43 shz.de 5.371.667 4.946.028 -2,4 0,26 -0,02
44 Frankfurter Rundschau online 5.934.133 4.786.705 6,3 0,25 0,00
45 Braunschweiger Zeitung (ehemals: newsclick.de) 5.049.264 4.701.330 4,4 0,25 -0,01
46 VRM Online (ehem. Rhein Main Presse) 4.778.245 4.304.359 -8,7 0,23 -0,04
47 Schwäbische Zeitung Online 4.643.782 4.275.811 4,9 0,22 0,00
48 taz.de 5.495.835 4.239.280 -3,8 0,22 -0,02
49 SZ-Online 4.326.262 4.034.675 -6,1 0,21 -0,03
50 Südwest Presse Online 4.166.133 3.845.883 -4,0 0,20 -0,02
MA: Marktanteil // Rohdaten-Quelle: IVW / Berechnung + Tabelle: MEEDIA

Keine Neuigkeiten aus der Medien-Branche mehr verpassen: Abonnieren Sie kostenlos die MEEDIA-Newsletter und bleiben Sie über alle aktuellen Entwicklungen auf dem Laufenden.

Anzeige

Mehr zum Thema

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Werben auf MEEDIA
 
Meedia

Meedia