Anzeige

Der IVW-Monat Oktober: Nachrichten, TV-Programm, Chefkoch, finanzen.net und Wunderweib gewinnen Visits hinzu

IVW-Aufsteiger des Monats Oktober

Anhand der IVW-Daten lässt sich immer wieder ohne Wissen, um welchen Monat es sich handelt, ablesen, aus welcher Jahreszeit die Zahlen stammen. Im Oktober verloren beispielsweise die Wetterberichts-Angebote massiv Visits, zulegen konnten hingegen – wie im Herbst üblich – Chefkoch.de und Programmies wie TV Spielfilm und Hörzu. Ganz vorn bleibt mit einem Plus ebay Kleinanzeigen.

Anzeige

Es ist wie in jedem Herbst: Die Menschen haben keine Lust mehr auf die Wetteberichte mit meist trüben Aussichten. Stattdessen kochen sie verstärkt und schauen fern. Ergebnis: Angebote wie WetterOnline, wetter.com und Wetter.de verloren im Oktober gegenüber dem Vormonat 16,9% bis 20,6%. Auf der anderen Seite legte Chefkoch.de um 10,0% zu, TV-Programm-Übersichten wie TV Spielfilm und Hörzu um 11,2% und 17,4%.

Weitere Gewinner des Monats kommen vor allem aus der Sparte der multithematischen Nachrichten-Angebote: Spiegel Online, n-tv, upday, Süddeutsche.de, Merkur, Funke Medien NRW und andere – sie gewannen allesamt um mehr als 10%. Mehr zur Online-News-Branche lesen Sie an dieser Stelle. Dort finden Sie auch ausführliche Informationen zum Neueinsteiger DuMont Newsnet, der die Einzelausweisungen von Express, Mopo und anderen ablöst.

Weiterhin dick im Plus: gutefrage.net, die Auto Bild, heise online, die Gala, sowie finanzen.net mit einem dicken 14,9%-Zuwachs und Wunderweib, das sich sogar um 18,0% steigerte.

Verluste bei den Inlands-Visits verzeichnen abseits der Wetter-Angebote in der Top 50 nur die tz, Transfermarkt.de, Giga.de und sport1. Dort hat das auf den ersten Blick satte Minus von 34,4% aber wohl hauptsächlich technische Gründe, denn „aufgrund einer nicht richtlinienkonformen Erhebung der Nutzungsdaten“, wie die IVW mitteilt, wurden die Zahlen der iPhone-App nicht mitgezählt. Die Zahlen der sport1-Websites – stationär und mobil – lagen hingegen auf Vormonats-Niveau.

Ein Sondereffekt ist auch für die Verdopplung der Xing-Visits verantwortlich: Im September wurden hier „aufgrund einer fehlerhaften Kategorienzuordnung“ keine mobilen Zahlen ausgewiesen. Die sind im Oktober nun wieder hinzu gekommen – mit der Folge eines 103,9%-Plus.

IVW Oktober 2018: Top 50 Angebote (Online+Mobile)

Visits gesamt Visits Inland Oktober vs. September Oktober vs. September
1 ebay Kleinanzeigen 528.694.418 502.401.751 33.844.363 7,2%
2 Bild.de 389.871.772 348.970.846 24.167.259 7,4%
3 T-Online Contentangebot 354.759.878 339.308.966 20.193.286 6,3%
4 Spiegel Online 259.458.273 219.888.705 20.097.961 10,1%
5 kicker online 173.374.707 159.991.069 11.470.529 7,7%
6 WetterOnline 249.758.653 152.209.733 -37.084.559 -19,6%
7 Focus Online 160.519.922 144.666.660 6.106.659 4,4%
8 n-tv.de 141.047.345 127.223.840 12.304.328 10,7%
9 eBay – Der weltweite Online-Marktplatz 141.613.428 122.505.835 8.696.703 7,6%
10 upday 578.760.829 114.247.851 10.737.248 10,4%
11 wetter.com 125.115.891 110.149.599 -22.343.479 -16,9%
12 Welt 120.983.837 106.237.186 4.207.610 4,1%
13 mobile.de Der Automarkt 135.138.052 89.347.964 834.218 0,9%
14 Chefkoch.de 85.331.639 76.861.584 6.980.535 10,0%
15 ImmobilienScout24 79.375.037 74.161.644 2.073.891 2,9%
16 DuMont Newsnet 77.498.179 71.812.943
17 Zeit Online 70.096.553 58.687.706 5.166.178 9,7%
18 TV Spielfilm.de 57.485.260 53.848.615 5.412.500 11,2%
19 twitch.tv 399.525.549 53.241.597 2.929.948 5,8%
20 Süddeutsche.de 61.255.596 52.376.371 5.092.769 10,8%
21 Chip Online 58.838.859 50.857.554 2.642.484 5,5%
22 stern.de 54.756.151 47.331.496 3.185.002 7,2%
23 Xing 57.227.341 47.300.129 24.097.481 103,9%
24 Merkur.de 48.841.349 45.731.803 10.256.562 28,9%
25 FAZ.net 55.896.830 45.514.782 2.700.252 6,3%
26 Funke Medien NRW 47.728.054 45.093.614 6.786.683 17,7%
27 sport1 49.182.171 44.006.830 -23.101.127 -34,4%
28 gutefrage.net 51.050.943 43.980.253 4.428.658 11,2%
29 autobild.de 43.928.374 38.713.717 3.651.788 10,4%
30 freenet.de 38.069.192 36.410.270 3.034.688 9,1%
31 AutoScout24 63.003.313 31.772.277 915.317 3,0%
32 Computerbild.de 34.019.281 29.681.282 -1.071.733 -3,5%
33 tz 31.409.019 29.259.295 -9.624.169 -24,8%
34 heise online 32.709.253 28.070.001 2.599.238 10,2%
35 Bunte.de 32.076.973 27.839.258 -212.633 -0,8%
36 Wetter.de 27.436.123 25.456.830 -6.602.476 -20,6%
37 RND 27.302.663 25.375.932 880.592 3,6%
38 Wunderweib 28.672.489 25.137.345 3.835.766 18,0%
39 RP Online 26.506.309 24.257.164 1.984.414 8,9%
40 RTL.de 26.787.885 24.097.247 215.321 0,9%
41 finanzen.net – Das Finanzportal 29.147.323 23.960.731 3.114.297 14,9%
42 Transfermarkt.de – Das Fußballportal 43.114.851 22.904.432 -307.255 -1,3%
43 Giga.de 25.830.208 22.617.292 -1.082.766 -4,6%
44 auto motor und sport 24.674.330 22.014.156 1.431.825 7,0%
45 TorAlarm Fußball Live 24.727.182 20.962.160 1.033.308 5,2%
46 Gala.de 25.432.946 20.593.087 2.088.936 11,3%
47 Hörzu 21.222.735 20.151.891 2.993.488 17,4%
48 GameStar 22.525.270 19.881.251 691.133 3,6%
49 Shpock – Die Flohmarkt App 19.342.508 19.118.987 1.285.672 7,2%
50 Das Telefonbuch 19.727.568 18.552.609 232.734 1,3%
Daten-Quelle: IVW / Tabelle: MEEDIA

Anzeige