Partner von:
Anzeige

Mit Mady, Janina, Jill & Hannah: Motorpresse setzt bei Printmagazin Soul Sister auf die Macht der Influencer

Neues Motorpresse-Magazin Soul Sister, Publisher Wolfgang Melcher: “alltagstaugliches Role Model für Frauen”
Neues Motorpresse-Magazin Soul Sister, Publisher Wolfgang Melcher: "alltagstaugliches Role Model für Frauen"

Die zur Stuttgarter Motorpresse gehörende Zeitschriftenmarke Women's Health springt auf den Zug der Personality-Magazine auf. Das Verlagshaus startet den Print-Newcomer Soul Sister. Dabei nutzt das neue Magazin Influencerinnen, um das neues Blattkonzept zu transportieren. Publisher Wolfgang Melcher setzt dabei nicht auf einen einzelnen Star, sondern auf Promis als "alltagstaugliches Role Model".

Anzeige

Sie sind erfolgreiche Persönlichkeiten bei YouTube oder im Film: Mady Morrison, die mit ihren Yoga-Videos bereits eine Fangemeinde von mehr als 200.000 Abonnenten aufgebaut hat, Janina Uhse, Hauptdarstellerin im neuen Sönke Wortmann-Film Der Vorname oder die beiden Bloggerinnen Jil Zeletzki und Hannah Müller-Hillebrand. Um die vier Influencerinnen startet die zur Stuttgarter Motorpresse gehörende Zeitschriftenmarke Women’s Health einen Print-Neuling. Der Name: Soul Sister. Geplanter Erscheinungstermin ist der 24. Oktober.

„Nicht ein Star steht hier im Mittelpunkt, sondern vier Frauen, die sich nicht als Fernsehpersönlichkeit inszenieren, die stattdessen für ein Thema brennen, es zum Mittelpunkt ihres Lebens gemacht haben“, betont Publisher Wolfgang Melcher. „Personality im besten Sinne des Wortes also: als echtes Vorbild und alltagstaugliches Role Model für Frauen.“ Als Copypreis wurde 5,90 Euro angegeben.

Anzeige

Das „neue Magazin für aktive Achtsamkeit“, wie es die Eigenwerbung des Verlags verspricht, wurde in vier große Kapitel gegliedert: “Free Your Mind“, „Feel Your Body“, „Find Your Soul“ sowie „Follow Your Heart“. Dazu hat die Blattmacherin Franziska Bruchhagen die Influencerinnen als Patin gewonnen, teilt die Motorpresse mit. „Jedes Kapitel enthält darüber hinaus eine große Geschichte, in denen die jeweilige Patin mit all ihrem Wissen und ihren persönlichen Erfahrungen im Mittelpunkt steht“, betont Bruchhagen.

Mit dem neuen Magazin springt die Motorpresse auf den neuen Trend der Personality-Magazine auf, den bereits die Mehrheitsgesellschaftern Gruner + Jahr seit Längerem verfolgt. Das zu Bertelsmann gehörende Medienhaus hatte mehrere Testimoninal-Zeitschriften am Markt platziert – darunter sehr erfolgreich u.a. den Titel Barbara um Moderatorin Barbara Schöneberger. In diese Riege der Magazine reiht sich auch JWD um TV-Moderator Joko Winterscheidt ein, ebenso Dr. v. Hirschhausens stern Gesund leben. Geplant ist noch für Oktober ein neues Magazin mit dem Shopping Queen-Moderator Guido Maria Kretschmer.

Keine Neuigkeiten aus der Medien-Branche mehr verpassen: Abonnieren Sie kostenlos die MEEDIA-Newsletter und bleiben Sie über alle aktuellen Entwicklungen auf dem Laufenden.

Anzeige

Mehr zum Thema

Anzeige
Anzeige

Alle Kommentare

  1. “Echtes Vorbild und alltagstaugliches Role Model für Frauen.”

    Wozu das denn???

Die Kommentarfunktion für diesen Artikel ist deaktiviert.

Werben auf MEEDIA
Meedia

Meedia