Partner von:
Anzeige

Gina-Lisa Lohfink macht in der RTL-Nackt-Dating-Show “Adam sucht Eva” mit

“Adam sucht Eva”-Promis: GIna-Lisa Lohfink, Emilija Mihailova, Jan Sokolowsky.
"Adam sucht Eva"-Promis: GIna-Lisa Lohfink, Emilija Mihailova, Jan Sokolowsky.

RTL hat die neue Staffel der Nackt-Dating-Show "Adam sucht Eva" angekündigt. Wie bereits in den vergangenen Staffeln ziehen auch "Prominente" blank. Mit Gina-Lisa Lohfink hat RTL sogar einen besonders dicken Promi-Fisch an Land gezogen. Die beiden weiteren "Promis" sind "DSDS"-Teilnehmerin Emilija Mihailova sowie "Love Island" 2017 Gewinner und Tattoo-Fan Jan Sokolowsky.

Anzeige

Neuerung diesmal: Statt auf einer “einsamen” Insel treffen die Nackedeis auf einer Luxusyacht, der “Queen Atlantis” aufeinander. Die drei Promis mischen sich unter zehn Normalo-Kanidaten, die selbstredend ebenfalls nackt sind. Neu ist auch, dass bereits während der Ausstrahlung der Auftaktfolge bei RTL, am Samstag, 3. November 2018, ab 22.30 Uhr (danach jeweils samstags zu unterschiedlichen Uhrzeiten), die komplette, neue fünfteilige “Adam sucht Eva”-Staffel ab 23.45 Uhr online bei RTLs Streamingdienst TV Now zu sehen ist.

Es ist bereits die fünfte Staffel der Nackt-Dating-Show.

Keine Neuigkeiten aus der Medien-Branche mehr verpassen: Abonnieren Sie kostenlos die MEEDIA-Newsletter und bleiben Sie über alle aktuellen Entwicklungen auf dem Laufenden.

Anzeige

Mehr zum Thema

Anzeige
Anzeige

Alle Kommentare

    1. Ein paar Fragen:

      Warum sind die schönen Busen der Damen mit schwarzen Balken versehen? Ich frag das ernsthaft.

      Warum ist Gina-Lisa Lohfink ein besonders dicker Promifisch? Ernste Frage.

      Geht es bei dieser Sendung um sexuelle Belästigung und ähnliches live on stage? “Adam sucht Eva” klingt jedenfalls nach Anmache, Angrapschen, Anbaggern usw. Ich frag das ebenso ernsthaft.

      1. Das heißt, wir steuern auf “Ja ist ja” zu – mit allem Drum und Dran- Inszenierungen etc.

        Na ProstMahlzeit.

      1. Er bezog sich auf einen “Beitrag” an dieser Stelle, der mittlerweile gelöscht ist und mit dem Text oben gar nichts zu tun hatte. Irgend ein Bot wollte, dass man einen zweifelhaften Link anklickt.

      2. Vielleicht können Sie mir ja weiterhelfen:

        Warum sind die Menschen auf den Bildern eigentlich so ziemlich nackt dargestellt? Haben die nichts zum Anziehen gefunden auf die Schnelle oder soll uns etwas Bestimmtes mitgeteilt werden?

      3. Ja? Wieviele Fragen soll ich denn noch stellen?
        Und wann darf ich mit einer geschätzten Antwort rechnen?

    1. Warum werden die Frauen so sexistisch, also als reines Sexobjekt (Adam sucht Eva…) dargestellt, das ist die Frage.

      Und die nächste Frage ist, wieso machen Männer bei solch einem Wahnsinn überhaupt mit, in Zeiten von metoo und der ständigen Gefahr als Grapscher und Vergewaltiger öffentlich fertig gemacht zu werden, der absolute soziale Suizid. Ist das Dummheit oder die pure Lust an der Selbstvernichtung.

Die Kommentarfunktion für diesen Artikel ist deaktiviert.

Werben auf MEEDIA
 
Meedia

Meedia