Partner von:
Anzeige
Sponsored Post

Opinary wird international – Großes Wachstum seit dem Hatch-Gewinn

beitragsoptik-dm-exco18.jpg

Das Opinary-Team aus Berlin ist schon jetzt gespannt. „Wir freuen uns auf das Netzwerken und viele neue Kontakte. Dafür gestalten wir mit großer Sorgfalt unsere Präsenz auf der DMEXCO“, sagt Marketing- und PR-Managerin Julia Kordes. Seit dem Gewinn des Hatch im Start-up Village letztes Jahr ist für das Berliner Jungunternehmen viel passiert.

Anzeige

Mit aktuell 50 Team-Mitgliedern zählt Opinary schon mehr als doppelt so viele Mitarbeiter als noch vor einem Jahr. Das Unternehmen bietet Nutzern Möglichkeiten, im Online Content die eigene Meinung mitzuteilen. Und das mit einem Klick. Damit werden Meinungstrends sichtbar. Und die großen Medienpartner – wie etwa die 15 größten deutschen Online-News-Anbieter oder auch internationale Redaktionen von NBC bis Independent – greifen gern zu. Eigentlich kein Wunder: Gängige Interaktionsraten, die je nach Kanal meist bei bis zu einem Prozent liegen, kann Opinary mit einer Größenordnung von mehr als 13 Prozent um ein Vielfaches steigern. Gegründet wurde Opinary 2016 von den Geschwistern Pia und Cornelius Frey und ihrem Co-Founder Max Meran.

„Neben dem eigentlichen von Procter & Gamble ausgelobten Gewinn und einer damit verbundenen großen Kampagne haben vor allem viele entscheidende Kontakte zum Erfolg geführt“, berichtet Julia Kordes. Das Team konnte Einblick in viele Offices nehmen, viele neue Marketing-Kontakte knüpfen, nahezu unzählige Gespräche führen. Mit einem sehr guten Zwischenergebnis: Die Bekanntheit des damals noch kleinen Unternehmens steigerte sich in sehr kurzer Zeit rasant. Bereits im Januar 2018 konnte Opinary ein weiteres Investment verkünden. Project A investierte eine einstellige Millionensumme.

Das Ziel seither: weiterer Ausbau der Internationalisierung. Es gibt erste Büros in den USA und in Großbritannien. Und es soll noch weiter ausgebaut werden. „Dafür ist die DMEXCO tatsächlich unser wichtigstes Kern-Event“, konstatiert Kordes. Und man stellt sich darauf ein. Inhaltlich und interaktiv wollen die zehn Opinary-Teammitglieder ihren möglichen Kunden aufzeigen, welche Chancen sich mit den Tools des Berliner Start-ups ergeben können. „Besonders im B2B-Bereich treffen wir dort unsere Zielgruppe“, ergänzt sie.

Das Produkt selbst ist in seiner Grundstruktur bisher kaum verändert. „Wir passen viele Kleinigkeiten sehr gern für unsere Kunden an, machen es für sie passend. Und wir sind mit den Veränderungen, die sich durch die DSGVO ergeben haben, sehr gut aufgestellt“, sagt Julia Kordes.

Anzeige

Durch die über Umfragen hervorgerufene Neugier bietet Opinary ein Werbeformat, das klassischen Display-Werbeanzeigen überlegen ist. Durch gezieltes, interaktives Storytelling und Werbung, die thematisch in den Content eingebettet ist, erzielt Opinary eine für Werbetreibende relevante Reichweite in immer mehr Sprachräumen.

Das Online-Marketing ist in seinen zahlreichen Facetten eines der prägenden Themen der DMEXCO 2018, am 12. & 13. September in Köln. Im Expo-Bereich sind mehr als 130 Aussteller und Ansprechpartner aus der Agenturwelt sowie Spezialdienstleister und Technologieentwickler zu finden. Best Cases und Impulse gibt es im Rahmen der Conference.

Tickets für die DMEXCO gibt es hier.

Keine Neuigkeiten aus der Medien-Branche mehr verpassen: Abonnieren Sie kostenlos die MEEDIA-Newsletter und bleiben Sie über alle aktuellen Entwicklungen auf dem Laufenden.

Anzeige

Mehr zum Thema

Anzeige
Anzeige
Werben auf MEEDIA
 
Meedia

Meedia