Partner von:
Anzeige

Patricia Blanco, Micaela Schäfer und die Fussbroichs: Diese Trash-Promis ziehen ins RTL “Sommerhaus der Stars”

Fotos: MG RTL D / Stefan Menne
Trash as Trash can: Die Besetzung des "Sommerhaus der Stars" bei RTL

Wenige Tage vor dem Finale der Fußball-WM eröffnet RTL erneut sein "Sommerhaus der Stars". Der sechsteilige "Kampf der Promipaare" ist bei dem Kölner Privatsender mittlerweile eine liebe Traditione, um die Saure-Gurken-Zeit zu überbrücken. Nun hat RTL die diesjährige Besetzung bekanntgegeben. Mit dabei sind u.a. Micaela Schäfer, Patricia Blanco, die Fussbroichs und Bert Wollersheim. Jeweils mit Anhang natürlich.

Anzeige
Anzeige

Zahlreiche Teilnehmer sind dabei vor allem durch andere “Reality”-Formate bekannt. Patricia Blanco, Tochter von Rberto Blanco, war bereits im Dschungel, bei den “Moppel Models” und der Promi-Ausgabe von “Adam sucht Eva” dabei. Weitere Sommerhaus-Kandidaten und Ex-Dschungel-Insassen sind Nacktmodel Micaela Schäfer und TV-Auswanderer “Malle-Jens”.

Hier die komplette Besetzung des aktuellen “Sommerhaus der Stars”:

Anzeige

  • Promi-Tochter Patricia Blanco (46) und ihr neuer Partner Unternehmer Nico Gollnick (28)
  • Ex-Rotlicht-König Bert Wollersheim (67) und seine neuen Freundin Bobby Anne Baker (48)
  • RTL-Bauer Uwe Abel (48) und seine Gattin aus “Bauer sucht Frau” Iris Abel (50)
  • Society-Lady und Ex des Schweizer Botschafters Shawne Fielding (48) mit ihrem Lebensgefährten Ex-Eishockey-Profi Patrick Schöpf (49)
  • Der kölsche TV-Kultstar Frank Fussbroich (49) und seine Ehefrau Elke Fussbroich (51)
  • “Love Island” Liebespaar Stephanie Schmitz (23) und ihr Verlobter Julian Evangelos (25)
  • “Malle-Jens” und Kult-Auswanderer Jens Büchner (48) mit seiner Ehefrau Daniela Büchner (40)
  • Erotikmodel, DJane und selbsternannte “Nacktschnecke” Micaela Schäfer (34) und ihr Lebenspartner Unternehmer Felix Steiner (33).

Für maximal 17 Tage leben und lästern die Paare gemeinsam unter einem Dach in Portugal. Als Gewinn winken 50.000 Euro. Dabei gibt es natürlich die obligatorisch-entwürdigenden Spielchen zum Plaisier der Zuschauer. Für RTL war das “Sommerhaus” in den vergangenen Jahren ein zuverlässiger Quotenbringer während der Sommermonate. Der Start fällt diesmal noch mit der Endphase der Fußball-WM zusammen. Allerdings fällt kein WM-Spiel mit den “Sommerhaus”-Folgen zusammen, darauf haben die Planer beim RTL geachtet …

Keine Neuigkeiten aus der Medien-Branche mehr verpassen: Abonnieren Sie kostenlos die MEEDIA-Newsletter und bleiben Sie über alle aktuellen Entwicklungen auf dem Laufenden.

Anzeige

Mehr zum Thema

Anzeige
Anzeige
Meedia

Meedia