Partner von:
Anzeige

In Touch, Life & Style, Closer: Bauer verkauft seine US-Celebrity-Sparte an American Media Inc.

intouch-life-style-yvonne-bauer.jpg

Bauer strafft sein US-Geschäft. Die Hamburger verkaufen ihre gesamte amerikanische Celebrity-Sparte an American Media Inc.. Darunter fallen Titel wie In Touch, Life & Style oder auch Closer. In den Vereinigten Staaten wollen sich die Deutschen künftig auf ihr Frauen-Portfolio konzentrieren.

Anzeige

Im Bereich der Frauenzeitschrift verlegen die Hamburger schon heute die beiden Marktführer Woman’s World and First for Women. Diese Position will man künftig noch stärken und ausbauen.

Mit einer ähnlichen Zielsetzung geht American Media Inc. (AMI) an den Deal. Denn auch die Käufer der Bauer-Titel sind mit Marken wie Us Weekly oder OK! ihren Segment ein Schwergewicht. Auch sie wollen diese Position ausbauen.

Anzeige

Über die Höhe des Kaufpreises haben beide Seiten Stillschweigen vereinbart.

Keine Neuigkeiten aus der Medien-Branche mehr verpassen: Abonnieren Sie kostenlos die MEEDIA-Newsletter und bleiben Sie über alle aktuellen Entwicklungen auf dem Laufenden.

Anzeige

Mehr zum Thema

Anzeige
Anzeige
Werben auf MEEDIA
 
Meedia

Meedia