Pulitzer-Preise für New York Times und New Yorker: Journalisten hinter #MeToo-Enthüllungen ausgezeichnet

Vor einem halben Jahr traten Berichte der New York Times und des New Yorker über sexuelle Belästigungen durch Hollywood-Mogul Harvey Weinstein die #MeToo-Debatte los. Jetzt haben die Journalisten dahinter den Pulitzer-Preis bekommen. In er Kategorie Musik wurde außerdem mit Kendrick Lamar erstmalig ein Rapper ausgezeichnet.