Partner von:
Anzeige

#trending: ein selbstgebauter Swimming Pool, Viktor Orbán, “Solo” und Donald Trumps Anwalt

jens-trending-newsletter-NL-grafik.jpg

Guten Morgen! Es ist schon erstaunlich, wie sehr das Netz innerhalb weniger Jahre den Konsum von Musik vereinfacht hat. Ein Beispiel: Ich fand die wenigen Sekunden Musik im Trailer zur Sky-Serie "Der Grenzgänger" spannend. Vor einigen Jahren hätte ich googlen müssen, mir den Song, wenn ich denn überhaupt rausgefunden hätte, welcher es ist, irgendwo kaufen oder in dunklen Ecken wie Napster beschaffen müssen. Heute: Shazam öffnen, Trailer auf Youtube an der Stelle mit der Musik starten, Spotify öffnen, "Open up your Eyes" von Daniel Mallender hören. Ein Akt von wenigen Sekunden. Toll.

Anzeige
Anzeige

#trending // News & Themen

Das Thema, das die meisten Artikel auf die vorderen Plätze der Social-Media-News-Charts gebracht hat, war am Montag der Wahlerfolg von Viktor Orbán in Ungarn. Dazu gleich mehr in #trending // Politik. Auf den ersten vier Rängen der Tabelle fanden sich allerdings Artikel zu anderen Themen. Platz 1 ging dabei wieder einmal an das Satire-Blog Der Postillon mit der Headline “‘Ich wusste es!’ Beatrix von Storch findet heraus, dass Urahnen des Amokfahrers aus Afrika stammen“. 27.800 Interaktionen auf Facebook und Twitter kamen bis zum späten Abend zusammen. Die Top 3 der journalistischen Artikel aus dem deutschsprachigen Raum bestand aus der Kronen Zeitung mit “Neue Regierung macht Ernst: Schon 19 Asylrazzien!” (10.800 Interaktionen), Formel1.de mit “Verletzter Ferrari-Mechaniker erfolgreich operiert” (10.200) und der Bild mit “Gnadenhof? – Neue Hoffnung für Kampfhund ‘Chico’“.

#trending // Social Media

Ein Video hat sich in den vergangenen Tagen zu einem gigantischen viralen Erfolg gemausert. Zu sehen sind in dem Dreieinhalbminüter zwei Männer, die aus nichts als Sand, Holz, Wasser und Pflanzen einen kleinen Swimming Pool mit Dach bauen. Das ist so faszinierend, dass der Clip – veröffentlicht auf der Facebook-Seite Viral TRND – in weniger als fünf Tagen 52 Mio. mal angeschaut wurde. Außerdem erreichte es 915.000 Shares und 320.000 Likes und Reactions. Also: Anschauen und im Sommer im eigenen Garten nachbauen!

Build Mini Underground Swimming Pool

Build Mini Underground Swimming PoolCredit: goo.gl/VYiXEW

Gepostet von Viral TRND am Mittwoch, 4. April 2018

#trending // Politik

Viktor Orbán hat am Sonntag auf eindrucksvolle Weise die Wahlen in Ungarn gewonnen und darf nun weitere vier Jahre regieren. Für die EU sind das keine guten Nachrichten, wie Welt-Redakteurin Silke Mülherr kommentiert: “Mit einem durch einen Wahlsieg in Ungarn gestärkten Ostblock droht der EU das Schicksal der Vereinten Nationen. Kommen zu viele Staaten zusammen, die nicht durch einen Wertekonsens miteinander verbunden sind, dann ist eine Kooperation zum zahnlosen Debattierclub verdammt.” Mülherrs Text “Nun droht die Orbánisierung Europas” war mit 9.700 Likes & Co. der erfolgreichste Artikel zum Thema Ungarn-Wahl.

Interessant ist zudem, wer Orbán zum Wahlerfolg gratuliert hat. Denn die Glückwünsche vereinen deutsche Regierungsparteien mit Teilen der parlamentarischen Opposition bis hin zur extremem außerparlamentarischen Opposition. So gratulierte Alexander Dobrindt von der CSU “unserem Freund Viktor Orbán“, die AfD-Fraktion im Deutschen Bundestag befand: “Ein guter Tag für Europa!“, die Republikaner (ja, die gibt’s noch) posteten: “Triumphaler Sieg von Orbán in Ungarn – Republikaner gratulieren” und die NPD freute sich: “Rechte Kräfte fahren fast 70 Prozent der Stimmen ein und halten das Land auf einem Anti-Islam- und Anti-Asylkurs.

Anzeige

#trending // Entertainment

Rund sechs Wochen vor dem Kinostart hat Lucasfilm den letzten Trailer zum neuen “Star Wars”-Film “Solo” veröffentlicht. Die Zahlen sind gut, aber nicht wirklich sensationell. Es scheint, als würde der “Star Wars”-Hype deutlich abflauen. Ob “Solo” daran etwas ändern kann, erscheint nach Sehen der bisherigen Trailer fraglich, das Publikum erwartet wohl ein recht ungewöhnlicher “Star Wars”-Film. Der neueste Trailer jedenfalls wurde auf dem offiziellen YouTube-Kanal bis Mitternacht 5 Millionen mal angeschaut, auf Twitter 6 Millionen mal und auf Facebook 11 Millionen mal. In den sozialen Netzwerken wurde anschließend vor allem darüber diskutiert, wer denn der zweite Wookiee sein könne, der neben Chewbacca in dem Trailer auftaucht. Die populärste Theorie: seine Frau.

#trending // Worldwide

Die Durchsuchung der Büros von Donald Trumps Anwalt Michael Cohen wurden am Montagabend deutscher Zeit innerhalb kurzer Zeit zum großen Social-Media-Aufreger. So sammelte die New York Times in weniger als vier Stunden mehr als 400.000 Interaktionen auf Facebook und Twitter ein, CNN kam auf mehr als 120.000.

#trending // Deutsche Tops des Tages

Story nach Social-Media-Interaktionen: Der Postillon – “‘Ich wusste es!’ Beatrix von Storch findet heraus, dass Urahnen des Amokfahrers aus Afrika stammen” (27.800 Interaktionen bei Facebook und Twitter)

Story nach Likes & Shares bei Twitter: Der Postillon – “‘Ich wusste es!’ Beatrix von Storch findet heraus, dass Urahnen des Amokfahrers aus Afrika stammen” (2.600 Retweets und Likes)

Story bei Blendle (nach Likes): NZZ Folio – “Darf’s ein bisschen mehr sein?

Google-SuchbegriffHeidi Klum (200.000+ Suchen) [neue Fotos mit ihrem Liebhaber Tom Kaulitz]

Wikipedia-SeiteMichael Goolaerts(42.400 Abrufe) [am Sonntag tödlich verunglückter Radrennfahrer]

Youtube-Video: Felix von der Laden – “Bei 200 kmh die Kontrolle verloren

Song (Spotify): Olexesh – “Magisch” (363.000 Stream-Abrufe aus Deutschland am Sonntag)

Musik (Amazon): Capital Bra – “Berlin Lebt” (Audio CD)

DVD/Blu-ray (Amazon): “Star Wars: Die letzten Jedi” (Blu-ray)

Game (Amazon)PSN Card-Aufstockung | 10 EUR

Buch (Amazon): “Bürgerliches Gesetzbuch BGB” (Taschenbuch)

#trending // Feedback und Teilen

Anmerkung: Alle in #trending genannten Zahlen beziehen sich wenn nicht anders vermerkt auf den Vortag der Newsletter-Veröffentlichung (Stand: 24 Uhr)

Was finden Sie gut an #trending? Was schlecht? Was fehlt Ihnen? Schreiben Sie mir!

Mehr Social-Media-Trends und -Themen lesen Sie in meiner nachmittäglichen Kolumne in der Handelsblatt-10-App. Erhältlich für iOS und Android.

Hier können Sie #trending kostenlos als Newsletter abonnieren. Sie bekommen die neueste Ausgabe dann montags bis freitags gegen 8 Uhr in Ihr Postfach.

Anzeige

Mehr zum Thema

Anzeige
Anzeige

Dein Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht.

*

Meedia

Meedia