Partner von:
Anzeige

Debatte um Datenschutz: Städte- und Gemeindebund empfiehlt Kommunen, die Daten ihrer Bürger zu verkaufen

Gerd Landsberg, Hauptgeschäftsführer des Städte- und Gemeindebundes
Gerd Landsberg, Hauptgeschäftsführer des Städte- und Gemeindebundes

Facebook steht wegen der Weitergabe von Millionen Nutzerdaten weltweit massiv in der Kritik. Der Datenhandel der Deutschen Post-Tochterfirma Post Direkt kam jüngst erneut in den Fokus. Mitten in die Debatte rund um Datenhandel- und Datenschutz hinein erklärt Gerd Landsberg, Hauptgeschäftsführer des Städte- und Gemeindebundes, der Rheinische Post, dass Kommunen die Daten ihrer Bürger künftig gewinnbringend verkaufen sollten.

Anzeige
Anzeige

“Auch die Städte und Gemeinden müssen sich noch mehr klar machen, dass Daten das Öl des 21. Jahrhunderts sind und sich damit wichtige Einnahmen erzielen lassen”, zitiert die Rheinische Post Gerd Landsberg, Hauptgeschäftsführer des Städte- und Gemeindebundes (DStGB). Die Gemeinden verfügten über “wertvolle Datensätze”, die sie nicht mehr kostenlos zur Verfügung stellen, sondern verkaufen sollten, freilich in anonymisierter Form. Landesberg schlägt ein “Konzessionsmodell” vor, nach dem Privatunternehmen mit den Daten der Kommunen arbeiten können und dafür zahlen.

Die Kommunen sollten die Daten “zum Vorteil ihrer Bürger nutzen”. Damit gemeint ist vermutlich, dass das mit dem Datenhandel erwirtschaftete Geld in die Kommunen investiert wird. Die Bild am Sonntag hatte darüber berichtet, dass die Deutsche Post im zurückliegenden Bundestagswahlkampf detaillierte, anonymisierte Daten an CDU/CSU und FDP verkauft hat, damit die Parteien ihren Wahlkampf optimieren konnten. Das Vorgehen der Post ist allerdings nicht neu. Der Datenhandel der Post-Tochterfirma wurde in den vergangenen Jahren immer mal wieder in den Medien thematisiert.

Keine Neuigkeiten aus der Medien-Branche mehr verpassen: Abonnieren Sie kostenlos die MEEDIA-Newsletter und bleiben Sie über alle aktuellen Entwicklungen auf dem Laufenden.

Anzeige

Mehr zum Thema

Anzeige
Anzeige
Meedia

Meedia